Abwechslungsreiches modernes Lernen

MINT: Anmelden für die MINT-EC-Camps ab August 2024

Bitte beachten: Am Montag, 01. Juni 2024, um 0:00 Uhr werden auf der MINT-EC-Homepage die Anmeldungen für die MINT-EC-Camps, -Foren und -Akademien im zweiten Halbjahr 2024 freigeschaltet. Interessierte SuS haben ab dann eineinhalb Wochen lang die Möglichkeit, sich dort zu bewerben. Falls noch nicht vorhanden, muss dazu zunächst ein Benutzerkonto auf der MINT-EC-Seite angelegt werden.

MINT: Gustav genießt den Luxus beim BwInf-Workshop

Als einer von 20 TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland war Gustav Hisker (Q1) Ende April eingeladen, am diesjährigen BwInf-Workshop teilzunehmen, der im Tagungszentrum der Bundesbank in Eltville stattfand. Hier geht es zu Gustavs Bericht:

MINT: Live-Beobachtung aktueller Sonneneruptionen

Anlässlich der aktuellen massiven Sonneneruptionen wurde am Nepomucenum heute im Physikunterricht die Sonne live beobachtet. Auch alle Lehrkräfte waren eingeladen, zwischendurch einmal einen Blick auf den uns nächstgelegenen Stern zu werfen.

Bitte um Hilfe: Auf die Plätze, fertig, abstimmen!

Unser Projekt mit eurer Stimme unterstützen Unsere Schule ist in Bewegung! Bitte gebt eure Stimme für unser Projekt bei der SpardaSpendenWahl 2024: https://spardaspendenwahl.de/code-anfordern. Die Handynummer wird ausschließlich zur Stimmverifizierung genutzt!

MINT: Konstantin bei der NRW-Landesrunde der 63. Mathe-Olympiade

Vergangenen Samstag nahm Konstantin Weiermann (6a) an der Landesrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade teil, die diesmal an der RWTH Aachen stattfand. Die 350 Teilnehmer aller Jahrgangsstufen aus ganz NRW setzten sich dort zunächst in mehrstündigen Klausuren mit anspruchsvollen mathematischen Problemen auseinander und erlebten danach ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm.
Hier geht es zu Konstantins Bericht:

MINT: Gustav bei der NRW-Siegerehrung der 2. Runde der IPhO 2024

Bei seiner Teilnahme "nur zum Spaß nebenbei" erreichte Gustav Hisker (Q1) nun einen der vorderen Plätze in NRW bei der 2. Runde der Internationalen Physik-Olympiade 2024. Der Festakt im Deutschen Luft- und Raumfahrt-Zentrum in Köln beinhaltete u.a. eine exklusive Führung durch das dortige Forschungsinstitut.

MINT: Ein Blick durchs Himmelstor

In der diesjährigen Adventsserie in der AZ zum Thema "Coesfelder Tore" bildete der Zugang zum Himmelstor in Form der Sternwarte auf dem Dach des Nepomucenums den Abschluss. Reporter Florian Schütte wurde dabei von Rebekka Tegeler (10a), Gustav Hisker und Lennard Hordt (beide Q1) in die Geheimnisse der Erstellung "schön bunter Bilder" von astronomischen Objekten eingeweiht.

MINT: Erfolge bei der Regionalrunde der 63. Mathe-Olympiade

Für den Regionalentscheid der diesjährigen 63. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld hatten sich 12 Schülerinnen und Schüler vom Nepomucenum qualifiziert. Gleich sieben Nepomucener schnitten dabei so erfolgreich ab, dass sie zu den Top 50 des Kreises gehörten.
Zudem qualifizierte sich Konstantin Weiermann (6a) als einer der Kreissieger für die Landesrunde NRW, die im Februar 2024 an der RWTH Aachen stattfinden wird.

Konstantin Weiermann – Sieger des Vorlesewettbewerbs

Spannende Entscheidung im Vorlesewettbewerb 2023

MINT: Anmelden für die MINT-EC-Camps ab Januar 2024

Bitte beachten: Am Freitag, 01. Dezember 2023, um 0:00 Uhr werden auf der MINT-EC-Homepage die Anmeldungen für die MINT-EC-Camps, -Foren und -Akademien im ersten Halbjahr 2024 freigeschaltet. Interessierte SuS haben ab dann eineinhalb Wochen lang die Möglichkeit, sich dort zu bewerben. Falls noch nicht vorhanden, muss dazu zunächst ein Benutzerkonto auf der MINT-EC-Seite angelegt werden.

MINT: Regionalrunde der 63. Mathe-Olympiade am Nepo

Für die zweite Runde der 63. Mathematik-Olympiade hatten sich 13 Schülerinnen und Schüler unserer Schule qualifiziert, wobei die Jgst. 5-8 sowie Q1 vertreten waren. Am heutigen Donnerstag schrieben nun all diese Mathefans die Regionalrunden-Klausur, bei der drei knifflige mathematische Problemstellungen zu bearbeiten waren.

MINT: Konstantin Weiermann bei der SAMMS 2023

Zur Mathematik-Akademie SAMMS in Münster trafen sich nun 50 Schülerinnen und Schüler der Jgst. 6 aus dem gesamten Regierungsbezirk im Jugendgästehaus am Aasee. Vom Nepomucenum war Konstantin Weiermann dabei. In verschiedenen Workshops tauchten die Teilnehmer tiefer in die Mathematik ein, um beispielsweise die Geheimnisse der Platonischen und Archimedischen Körper zu ergründen. Hier geht es zu Konstantins Bericht:

Wir lassen unsere Sterne leuchten – Projektwoche 2023

Die "Großen" sind unterwegs - Zeit für spannende Projekte für alle jüngeren Jahrgänge. Lernen, wie es sonst nicht im Stundenplan steht sorgte für viele neue und überraschende Eindrücke unter der Idee unserer "5 Sterne".

MINT: Carla bei „Mathe macht’s möglich“ in Schwerte

Vom 25.8. bis zum 26.8. nahm Carla Willenbring (10c) am MINT-EC-Camp "Mathe macht's möglich" in Schwerte teil. Zusammen mit den anderen Teilnehmern erfuhr sie dort in verschiedenen Workshops anhand konkreter Beispiele, dass mathematische Methoden in den heutigen Naturwissenschaften omnipräsent sind. Hier geht es zu Carlas Bericht:

MINT: MINT-EC-Zertifikate 2023 für besondere Leistungen

Bei der diesjährigen Abiturzeugnisvergabe wurden Fred Alke, Anna Hoveling, Kevin Küster, Hannah Middelberg, Lilien Röttger, Tom Schürmann, Hannah Spieker und Ciana Voßkühler mit dem MINT-EC-Zertifikat für besondere Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern ausgezeichnet.
Als Teil des deutschlandweiten Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC ist das Nepomucenum berechtigt, diese besondere Auszeichnung zu vergeben.

MINT: Carla und Gustav Preisträger beim Bundeswettbewerb Mathematik 2023

Der Bundeswettbewerb Mathematik richtet sich vor allem an fähige OberstufenschülerInnen - Motivation genug für Carla Willenbring (9c) und Gustav Hisker (EF), sich auch bzw. wieder einmal mit den sehr anspruchsvollen Problemstellungen zu beschäftigen. Die Ergebnisse der ersten Runde können sich bei beiden Nepomucenern mehr als sehen lassen.

MINT: Anmelden für die MINT-EC-Camps ab September 2023

Bitte beachten: Am Donnerstag, 01. Juni 2023, um 7:00 Uhr werden auf der MINT-EC-Homepage die Anmeldungen für die MINT-EC-Camps, -Foren und -Akademien im zweiten Halbjahr 2023 freigeschaltet. Interessierte SuS haben ab dann eineinhalb Wochen lang die Möglichkeit, sich dort zu bewerben. Falls noch nicht vorhanden, muss dazu zunächst ein Benutzerkonto auf der MINT-EC-Seite angelegt werden.

MINT: Astronomie in Jgst. 9 – lehrreich und schön!

In den vergangenen Wochen nutzten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bei Herrn Kreutzfeldt in Physik die Gelegenheit, über das Internet die Forschungsteleskope des LCO-Netzwerks zu bedienen. Das Ergebnis waren gigabyteweise Daten mit Aufnahmen von Deep-Sky-Objekten. Beim Erstellen von "pretty pictures" aus den aufgenommenen Rohdaten konnte man viel über Physik lernen, aber auch seine künstlerische Ader ausleben.

MINT: Siegerehrung der Kopfrechen-Kreismeisterschaft

Eigens für die Siegerehrung der Kopfrechen-Kreismeisterschaft reiste Dinah Spring, Organisatorin des Wettbewerbs und selbst Deutsche Meisterin in der Kopfrechendisziplin Hectoc, ans Nepomucenum und ließ es sich nicht nehmen, den Teilnehmern persönlich die Urkunden zu überreichen. Dabei stellte sich heraus, dass sich mit Lukas Göckener (5a) und Aliyah Plottke (6b) gleich zwei Nepomucener für den kommenden Münsterland-Entscheid qualifizierten.

MINT: Kooperation mit VDI verlängert

Durch die Verlängerung des Kooperationsvertrages möchten der VDI Münsterländer BV und das Nepomucenum eine Antwort geben "auf die Diskussion um fehlenden Ingenieursnachwuchs, um frühzeitige Studien- und Berufsorientierung und um neue Methoden praxisorientierten Lernens".

MINT: Köpfe rauchen bei der Kopfrechen-Kreismeisterschaft

Bei der am Freitag, 17.03., das erste Mal im Kreis Coesfeld stattfindenden Kreismeisterschaft im Kopfrechnen war auch das Nepomucenum vertreten: ein starkes Team aus 14 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 brauchte keinen Taschenrechner, um auf Zeit möglichst viele der gestellten Rechenaufgaben zu lösen.

MINT: Konstantin und Gustav bei der Landesrunde der 62. Mathe-Olympiade

Vor kurzem nahmen unsere beiden Kreissieger bei der aktuellen Mathe-Olympiade, Konstantin Weiermann (5a) und Gustav Hisker (EF), am Landesentscheid teil, der an der Hochschule Krefeld stattfand. Dort setzten sie sich zusammen mit 350 anderen Qualifizierten aus ganz NRW in dreistündigen Klausuren mit anspruchsvollen mathematischen Problemen auseinander, lernten andere Mathebegeisterte kennen und erlebten zudem ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm.

MINT: Olympioniken vom Nepo bei der 62. Mathe-Olympiade

Am Regionalentscheid der diesjährigen 62. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen ca 120 Schülerinnen und Schüler teil, davon allein 18 vom Nepomucenum. Gleich zehn unserer Schülerinnen und Schüler schnitten dabei so erfolgreich ab, dass sie zu den Top 50 des Kreises gehörten.
Als besonderes Highlight qualifizierten sich mit Konstantin Weiermann (5a) und Gustav Hisker (EF) gleich zwei Nepomucener als Kreissieger für die Landesrunde NRW, die Ende Februar 2023 in Krefeld stattfinden wird.

MINT: Mondbeobachtung im Advent

Eiskalte Temperaturen lassen die Herzen aller Astronomiefans höherschlagen - herrschen dann doch oft gute Beobachtungsbedingungen. So war es auch heute morgen, so dass sich vor dem Unterricht tatsächlich wieder einmal die Gelegenheit bot, auf dem Schulhof des Nepomucenums einen Blick mit dem Teleskop in den Himmel zu werfen.