Sprachen-Schule

Sprachen-Schule

Französische Gäste im Nepomucenum: Intensiver Austausch erfolgte ab dem ersten Tag.

Miteinander sprechen – einander verstehen

Sprache als Mittel der Kommunikation ist selbstverständlich – wird in unserer komplexen Welt aber immer wichtiger. Am Nepomucenum gibt es Unterricht in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch (als neueisetzende Fremdsprache ab Klasse 8 ) und Russisch ab der Oberstufe. Der altsprachliche Zweig ist mit Latein vertreten.

Nicht nur im Unterricht werden die sprachlichen Skills entwickelt. Eine Vielzahl von Wettbewerben und Aktivitäten ermöglicht vertiefte Sprach- und Kulturerfahrungen und den Erwerb begehrter Diplome –

damit Nepomucener/-innen fit sind für die Herausforderungen der modernen Welt.

Englisch:

In der Business-English-AG und der AG  First Certificate English können sich Interessierte auf den Erwerb dieser Zertifikate vorbereiten, die wertvolle Referenzen für Bewerbungen sind.

Jährlich finden Sprachfahrten nach England (Herne Bay) und auch einige LK-Fahrten ins englischsprachige Ausland statt.

Französisch:

Mit dem Zertifikat DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Franςaise) werden den SchülerInnen offiziell die Sprachkenntnisse vom französischen Staat bescheinigt, was bei Arbeitgebern und Universitäten im In- und Ausland hoch angesehen wird. Hier das Kursangebot.

Möglichst jährlich findet ein Schüler/-innen-Austausch mit der französischen Stadt Remiremont in den Vogesen statt.

Russisch:

Es gibt einige Möglichkeiten für Schülerinnen und Schüler des Russischunterrichts an Russisch-Wettbewerben teilzunehmen. Zu nennen wären die jährliche Russischolympiade und der Wettbewerb „Spielend Russisch lernen – Russischlernen spielen“.

Einige Jahre fand ein Austausch mit dem Gymnasium 56 in St.Petersburg statt und auch Kursfahrten nach Russland. Wann diese Programm wieder aufgenommen werden kann ist noch nicht klar. Wir hoffen aber weiterhin auf Austausch.

  • So war es in Valencia

    Liebe Schülerinnen und Schüler des Nepomucenums,

    das zweiwöchige Praktikum ist nun zu Ende und wir sind alle gut und gesund in Deutschland angekommen. Allerdings ist es hier ein bisschen kalt und uns fehlen die Palmen jetzt schon.
    Wir haben viele verschiedene Dinge kennengelernt und uns mit neuen Sachen auseinandergesetzt. (Bericht von Chalotta Drüner und Nina Lausemann)

    Weiterlesen
  • Praktikum in Valencia

    Liebe Schülerinnen und Schüler des Nepomucenums,

    eure MitschülerInnen der Einführungsphase (EF) waren gerade im zweiwöchigen Betriebspraktikum. Die Spanischlernenden von uns hatten die Möglichkeit ein Praktikum in Valencia an der Sprachschule Route 66 Idiomas zu machen.

    Fünf von uns haben die Chance ergriffen und sind gerade in Valencia, Spanien. Außer den EFlern hatten auch die Spanisch-SchülerInnen der Q1 die Möglichkeit zwei Wochen in Spanien zu verbringen. (Bericht von Chalotta Drüner)

    Weiterlesen
Spanisch:

Das Sprachdiplom DELE kann bei Interesse mit zusätzlicher Vorbereitung erworben werden.

Seit 2021 besteht die Möglichkeit, das Praktikum in der EF an einer Sprachschule in Valencia zu verbringen. E sfanden auch Kursfahrten nach Spanien statt, und es besteht herzlicher Kontakt zu spanischen Austauschlehrer/-inne/n. Hier die Eindrücke.

Weitere Sprach-News

Andrej Fadin bei der Russischolympiade 2019

Russisch: Andrej Fadin bei der Russischolympiade NRW

/
Adrej nahm an der NRW-Russischolympiade in Beverungen auf dem Nibeau C2 teil. Seine Eindrücke von dieser Challenge mit Kreativolympiade und Sprachwettbewerb beschreibt er hier.

Spanischer Lehrer zu Gast am Nepomucenum

/
„Hola, me llamo Javier Fernández Arenas y soy el profesor…

Englisch: Mündliche Prüfungen in den 7. Klassen

Letzte Woche war es wieder soweit. In den 7. Klassen fanden erneut die Kommunikationsprüfungen im Fach Englisch statt- diesmal zum Thema Canada. Ca. 100 Schülerinnen und Schüler mussten dabei unterschiedliche Aufgaben von Telefongespräch bis Monolog erfüllen.

Russisch: Bestplatzierungen bei der Russischolympiade

Die diesjährige Russischolympiade im November fand anlässlich des 40- jährigen Jubiläums im Russischen Generalkonsulat in Bonn statt. Unsere Russischlehrerin Frau Christoph nominierte drei Schüler ihrer Russichkurse: Laura Litke, Daniela Egorov und Andrej Fadin.

London, Canterbury, Dover — aber Whitstable?

Hallo, mein Name ist Tom, ich bin Schüler der Klasse 9c am NEPO hier in Coesfeld und auch ich durfte dieses Jahr an der alljährlich stattfindenden Klassenfahrt nach Herne Bay in England teilnehmen. In diesem Artikel möchte ich euch nun über meine Zeit dort berichten und, so viel sei schon einmal gesagt, es war toll!
Foto: ys

Irish Actors: Bunte Reise durch die Geschichte Irlands

Warum ist Dublin so besonders? Welche irischen Stereotypen sind nicht nur Gerüchte? Und warum kann man mit mumifizierten Katzen in Irland so viel Geld machen? Das sind nur einige der Fragen, die das nun bereits zum 14. Mal Am Nepomucenum auftretende Wilde Shamrock Touring Theatre auf unterhaltsame Weise beantwortet.
Foto: ZOBFoto: ZOB

Spannende Eindrücke in Riga gesammelt

Für 40 Schülerinnen und Schüler der jahrgangsstufe 12 und ihre Lehrer ging es nach Riga, die Hauptstadt des 1400 Kilometer entfernten Lettlands. Dort warteten viele neue Eindrücke und spannende Entdeckungen auf die Gruppe.
Foto: mwa

Sensationelles Ergebnis bei Big Challenge

Benedikt Pinkernell auf Platz fünf in NRW! „Ein solch tolles Ergebnis gab es hier noch nie!“, freut sich Englischlehrer Kay Rensing. Aber nicht nur Benedikt hat mit seiner Teilnahme ein erstklassiges Ergebnis erreicht, auch das vieler weiterer Schüler kann sich wirklich sehen lassen.

Sprachen: Frankreich hautnah

Wieder ging es nach Remiremont, diesmal für 18 Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Französischlehrerinnen. Der Empfang war wie immer herzlich, die Eindrücke lebendig. Wir freuen uns auf den Gegenbesuch!

SPRACHEN: 39. Russisch-Olympiade

Dieses Jahr fand bereits zum 39. Mal der Sprachwettbewerb der Russisch Olympiade, diesmal an der Freien Waldorfschule in Essen, statt. Wir, zwei Schülerinnen des Russisch-Kurses von Frau Christoph, nahmen auf dem Sprachniveau C2 zum ersten Mal teil.
Foto: mwa

Wilde Shamrock Touring Theater am Nepomucenum

Vokabeltest und Grammatik lernen - diese Dinge stehen normalerweise auf dem Lehrplan im Englischunterricht. Doch eben dieser sah für zahlreiche Schülerinnen und Schüler am Nepomucenum in der vergangenen Woche ganz anders aus. Bereits zum dreizehnten Mal waren in der vergangenen Woche drei irische Schauspieler des Wild Shamrock Touring Theater zu Gast am Nepomucenum.

SPRACHEN: Business English Zertifikate verliehen

Am Anfang des Schuljahres konnten sie nun ihre Business-English-Zertifikate entgegen nehmen. Die Ergebnisse sind mehr als zufriedenstellend und alle SchülerInnen können stolz auf diese Extra-Leistung sein.
Anmeldung