Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel:+492541 966 010
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld

MINT: Genetikpraktikum an der Universität Münster


Dem ein oder anderen kommt das aus dem Oberstufenunterricht in Biologie vielleicht in der Theorie bekannt vor. Die DNA aber tatsächlich selbstständig sichtbar zu machen, war für die Schülerinnen und Schüler eine neue Erfahrung. Am Donnerstag (16.9.) besuchte der Biologie-Leistungskurs der Q2 ein Genetikpraktikum, das von der Universität Münster angeboten wird. Weiterlesen

Nepo-Wahllokal ab Montag geöffnet


Nun ist alles für die Junior-Bundestagswahl am Nepo vorbereitet: Der Wahlvorstand, bestehend aus Mitgliedern der Junior-SV, hat heute das Wahllokal im BOB, dem kleinen Glaskasten in der Schulstraße, eingerichtet. Weiterlesen

Bundesverdienstkreuz für Ludger Wachsmann


„Für sein vielfältiges und jahrzehntelanges Engagement im sportlichen und kulturellen Bereich“ der Stadt Coesfeld wurde Ludger Wachsmann mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet (die AZ berichtete).

Noch ein Grund zum Feiern: Ludger Wachsmann (links) hier mit unserem ehemaligen Schulleiter Rüdiger Bamberg, dem wir auf diese Weise herzlich zu seinem heutigen 70. Geburtstag gratulieren. Herzlichen Glückwunsch, Herr Bamberg! Weiterlesen

Liebe Schüler und Schülerinnen!

Aktuell haben wir wieder jede Menge neue Bücher für euch im M@Z. Von spannend bis lustig ist alles dabei. Über die M@ZBibliothek in IServ könnt ihr euch jederzeit einen Überblick über die vorhandenen Bücher machen und auch Bücher vormerken. Schaut einfach mal durch.
Ganz neu habt ihr auch die Möglichkeit Tablets und Laptops für den Gebrauch innerhalb der Schule im M@Z auszuleihen.
Wir freuen uns auf euren Besuch! Weiterlesen

Drei neue Gesichter am Nepo


Am Mittwoch werden die Praxissemesterstudierenden Finn-Ole Pelken (Geschichte, Spanisch), Maike van Rüth (Biologie, Pädagogik) und Philip Benterbusch (Englisch, Sport) ihre Studien am Nepomucenum aufnehmen. Bis zum Ende des ersten Halbjahres werden die drei Studierenden am Nepomucenum bleiben. Von allen Nepos ein herzliches Willkommen. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zeit! Weiterlesen

MINT: Vor dem Abitur Punkte fürs Studium sammeln


Schüler und gleichzeitig schon Student – kein Problem für Johannes Frank. Der 16-Jährige aus Gescher-Hochmoor besuchte im vergangenen Jahr als Juniorstudent die Mathematikvorlesungen am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der FH Münster. Dass er gleich im ersten Anlauf beide Prüfungen bestand, ist nicht nur für ihn selbst ein Grund zur Freude. „Herr Frank ist der erste Schüler aus der Mittelstufe, der im Rahmen des Juniorstudiums beide Vorlesungen gehört und die Klausuren erfolgreich gemeistert hat“, betont Mathematikdozent Prof. Dr. Hans Effinger. Weiterlesen

Der 11. September 2001 – Ein Tag der die Welt veränderte


Schülerinnen und Schüler des Geschichtszusatzkurses der Q2 haben sich einer Aufgabe angenommen, die sie sowohl fachlich als auch emotional vor Herausforderungen stellt. Sie möchten in den nächsten Wochen die Geschehnisse, die Ursachen und Folgen der Terroranschläge vom 11. September 2001 für ihre MitschülerInnen aufarbeiten, die – genau wie sie selbst – zu diesem Zeitpunkt noch nicht geboren waren. Weiterlesen

Stufe 6 unterwegs – kurze Nächte und lange Märsche


Da im letzten Jahr fast alle Ausflüge ausfallen mussten, durften die Schüler/-innen der Stufe 6 ihre Kennenlernfahrt nachholen. Sie lösten die Fünfklässler in der Jugendherberg in Reken ab. Bei der Ankunft wurden noch schnell Ideen und Tipps mit den abreisenden Nepos ausgetauscht, klar war: Der Weg zum Frankenhof ist weit! Da war der Ehrgeiz geweckt: Die 6er wollten die Laufzeit der 5er unterbieten, um so mehr Zeit im Frankenhof verbringen zu können. Weiterlesen

Kennenlern-Fahrt der Stufe 5


Erstmalig wurde in diesem Schuljahr eine Kennenlernfahrt in der Stufe 5 durchgeführt. So reisten am Montag die beiden 5. Klassen mit ihren Klassenlehrern/-innen nach Reken. Die Jugendherberge bot viele Spiel- und Freizeitmöglichkeiten. Es konnte Tischtennis und Fußball gespielt werden, eine große Wiese und ein angrenzender Wald boten viel Platz zum Toben. Weiterlesen

Neue Regelungen zur Quarantäne in Schulen

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

mit neuer Schulmail vom 09.09. (abrufbar auf den Seiten des MSB) erreichen uns Mitteilungen zu den angekündigt geänderten Quarantäne-Regelungen für Schulen, die ich in den wesentlichen Punkten zur Kenntnis bringe:

– „Die Quarantäne von Schülerinnen und Schülern ist ab sofort grundsätzlich auf die nachweislich infizierte Person… Weiterlesen

MINT: Klasse 6a im Weltall


(Teaser von Henry Elsbecker) Wer sich für Sterne und Planeten interessiert, der ist im Popup-Planetarium genau richtig. Denn hier gibt es alles rund um unser Universum zu entdecken. Es ist ein kleines aufblasbares Planetarium, welches in der Turnhalle der Martin Luther Grundschule aufgebaut war. Organisiert wurde dieses spannende Projekt vom LWL (Landschaftsverband Westfalen-Lippe) und unserer MINT-Fachschaft, MINT ist die Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Weiterlesen

Neue Kooperation: Stadtbücherei Coesfeld und Nepo


Gut vernetzt und viele externe Lernorte - so will das Nepomucenum seine Schüler/-innen individuell beim Lernen unterstützen. Darum haben sich die Deutschlehrer/-innen auf den Weg gemacht und eine Bildungspartnerschaft mit der Stadtbücherei Coesfeld initiiert. Weiterlesen

Fragen zur Mensa?

Liebe SchülerInnen,

bei Fragen zur Mensa hilft der neue Mensaflyer, den ihr auch im Sekretariat bekommen könnt.

Informationen zum Impfen

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

mit der aktuellen Schulmail vom 25.08. haben uns Informationen zur Umsetzung der in den neuen CORONA-Verordnungen umzusetzenden 3G-Strategie erreicht.

Daraus folgt zunächst, dass

– Geimpfte und Genesene keine Testung benötigen.

– für die Übrigen die Testung als Zugangsvoraussetzung erhebliche Bedeutung hat.

Präsenzunterricht ist nicht mehr an bestimmte… Weiterlesen

Digital und umweltbewusst – Stufe 6 nutzt IPads in Lernzeiten


In Zeiten des Lockdowns ist viel digital gearbeitet worden, so dass die Schüler und Schülerinnen nach den Ferien wirklich froh waren, wieder Präsenzunterricht zu haben. Aber die Fähigkeit digitale Medien zu nutzen, soll nicht verloren gehen. Deshalb haben sich die Hauptfachlehrer/-innen der Stufe 6 dazu entschieden die schuleigenen IPads in der Lernzeit Plus zu nutzen. Weiterlesen

MINT: Problem des Monats August / September 2021


Weiterlesen

Geografie: Sieger Diercke Wissen 2021 steht fest


Etwa 180 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7-10 beantworteten insgesamt 23 knifflige Fragen aus verschiedenen Teilbereichen der Geographie, um zunächst die Klassensieger zu ermitteln. Nachdem Joris den Klassensieg erreicht hatte, konnte er sich in einem weiteren Wissenstest auch auf Schulebene gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen. Weiterlesen

MINT: Pop-Up-Planetarium entführt Nepomucener ins Weltall


Das Planetarium am LWL-Landesmuseum in Münster bleibt zwar 2021 wegen Umbaus geschlossen - aber als würdigen Ersatz ist es dem Nepomucenum unter großem Einsatz gelungen, das mobile Pop-Up-Planetarium des LWL nach Coesfeld zu holen. So pilgern also im Laufe dieser Woche alle Klassen der Sek I sowie die Physikkurse der Oberstufe mit ihren Lehrkräften durch Coesfeld, um sich die Gelegenheit nicht entgehen zu lassen, während des Unterrichts einen Blick ins Weltall zu werfen. Weiterlesen

MINT: Technologische Innovationen für die Energiewende


In der Zeit vor den Sommerferien setzte sich Tim Heilken aus der Q2 im Rahmen einer mehrwöchigen Vortragsreihe an der TU Dresden (unterstützt vom MINT-EC-Verein) intensiv mit technologischen Möglichkeiten auseinander, den wachsenden Energiebedarf unserer Gesellschaft zu stillen und dabei gleichzeitig die Emission von Treibhausgasen einzudämmen.
Hier geht es zu Tims Bericht mit vielen interessanten Informationen: Weiterlesen

MINT: Hannah Middelberg beim „Materials-for-Future“-Camp


In den (NRW-)Sommerferien nahm Hannah Middelberg (mittlerweile Q1) am MINT-EC-Camp "Materials for Future - vom Molekül zum Material" teil, das eigentlich an der BTU in Senftenberg bei Dresden stattfinden sollte, aufgrund der Coronalage allerdings online durchgeführt werden musste. Dort lernte Hannah viel Interessantes zu aktuellen Entwicklungen in der Materialchemie, etwa der Erforschung sogenannter hochporöser Materialien oder zukunftsgeeigneten Wärmespeichern.
Hier geht es zu Hannahs Bericht: Weiterlesen

Letzte Informationen vor dem Schulstart

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

mit Schulmail von heute Mittag haben uns noch einmal letzte Informationen vor dem Schulstart aus dem MSB erreicht. Neben den bereits kommunizierten Voraussetzungen für unseren Präsenzbetrieb ab morgen informiere ich:

Der Präsenzbetrieb ist mit der neuen Corona-Betreuungsverordnung nicht mehr an Inzidenzgrenzen gebunden und wird gewährleistet.

Insbesondere die… Weiterlesen

Informationen zu Schuljahresanfang

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

ich wünsche Ihnen/uns allen, dass die Sommerferien Zeit zum Erholen und Krafttanken ermöglicht haben und freue mich auf den gemeinsamen Start in das neue Schuljahr.

Vor den Ferien ist aus dem Ministerium angekündigt worden, dass das neue Schuljahr grundsätzlich so starten soll, wie das vergangene beendet worden… Weiterlesen

MINT: Juliane und Tom retten (vielleicht) die Erde


Vor den Sommerferien nahmen Juliane Schulz und Tom Gernemann (Q1) am zweiten MINT-EC-Camp zum Thema "Kleinplaneten" in Münster teil. Dort lernten sie, wie sie die Faulkes-Teleskope in Siding Spring (Australien) und auf dem Haleakala (Hawaii) via Internet mit Beobachtungsaufträgen versorgen können. Dabei entstanden nicht nur atemberaubend schöne Bilder, sondern die Nepomucener lieferten auch einen konkreten wissenschaftlichen Beitrag zur Weltrettung: sie vermaßen nämlich die Umlaufbahnen diverser erdnaher Objekte genauer und können nun zumindest für diese Objekte die Frage beantworten, ob in nächster Zeit eine unter Umständen katastrophale Kollision mit der Erde ansteht.
Hier geht es zu Toms Bericht (inklusive der Antwort auf die Frage): Weiterlesen

MINT: Kooperation mit d.velop – Softwareprojekt des Informatikleistungskurses

In den letzten Wochen vor den Sommerferien führte der Informatik-Leistungskurs ein Projekt mit der d.velop AG aus Gescher durch. Aufgabe des Projektes war es, die Erstellung eines komplexeren Softwareprodukts eines professionellen IT-Unternehmens zu simulieren. Weiterlesen

„Jugend testet“ – erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme


von Markus Spier
Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Jugend testet“ Sechs Schüler und Schülerinnen der SoWi-Kurse von Frau Vinnemann und Frau Popek haben erfolgreich am Wettbewerb der Stiftung Warentest teilgenommen. Für ihre Beiträge, in denen Klebeband, Kaugummiersatzprodukte, Tiefkühlpizza und Chips getestet wurden, erhielten (von links nach rechts) Hannah Nieberg, Hannah Middelberg, Henry Kalkhoff, Kevin Küster, Johanna Pahls und Lale Schmedt auf der Günne Urkunden und Sachpreise.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für euer Engagement! Weiterlesen