Aktivitäten, Projekte und Wettbewerbe aus überfachlichen, außerunterrichtlichen und sozialen Bereichen: „Fit und fair“

Macht mit bei der Juniorwahl vom 9. bis 12. Mai

/
Heute haben Aktive der Junior-SV das Wahllokal in der Schulstraße (BOB/009) eingerichtet. Dort können alle von der 7 bis zur Q1 von Montag 9. Mai bis Donnerstag 12. Mai in den Pausen an der Junior-Wahl teilnehmen.

Intensivwoche Antisemitismus – Halbzeit

/
Halbzeit für die Intensivwoche Antisemitismus: Nach zwei Tagen mit vielen Workshops und Angeboten in Museen und Archiven in Coesfeld, Billerbeck, Gescher und Rosendahl forschten gestern viele Gruppen individuell vor Ort weiter, führten selbst organisierte Interviews, recherchierten oder arbeiteten an ihren Endprodukten, die wir euch schon bald präsentieren können!
Foto: mwa

Intensivwoche Antisemitismus – 1. Tagesbericht

/

"Heute hatten wir die Einführung in das Thema Antisemitismus. Im Anschluss folgte die eigenständige Planung zu unserem Thema: "Jüdische Familien in Billerbeck". Als Zusatz haben wir das Thema "Pogrome". Dazu haben wir in der uns zur Verfügung gestellten Zeit unsere Recherche begonnen. Wir haben uns erstmal mit verschiedenen Internetseiten eingelesen und haben Ideen und Pläne für die nächsten Tage entwickelt.

Intensivwoche Antisemitismus gestartet

/

In dieser Woche findet in der Stufe 9 die Intensivwoche zum Thema Antisemitismus statt, die von den Fachschaften Deutsch, Geschichte und Religion organisiert wurde. Die Schülerinnen und Schüler forschen an lokalen Themen zum Thema, befragen Zeitzeugen, durchforsten Archive und nehmen an unterschiedlichen Projekten teil.

1350€ für das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe!

/
„Danke!“ – möchten wir als Schülervertretung des Nepomucenums allen sagen, die unsere Spendenaktion „Das Nepo für die Ukraine“ unterstützt haben.

Das Nepo für die Ukraine

/
Am Montag und Dienstag findet die Aktion "Das Nepo für die Ukraine" statt. Wir wollen Spenden für die Menschen in der Ukraine und ukrainische Flüchtlinge in EU-Staaten sammeln, die in eine humanitäre Notlage geraten sind.
Foto: mwa

Juniorwahl beendet – 399 Stimmen ausgezählt

/

Die Juniorwahl zur Bundestagswahl 2021 ist beendet, am Nepo haben 399 Schülerinnen und Schüler ihren Stimmzettel abgegeben. Heute hat der Wahlvorstand die Stimmen ausgezählt und an die bundesweiten Organisatoren übermittelt. Soviel sei schon verraten: Die Auszählung war spannend und das Ergebnis knapper als vom Wahlvorstand erwartet… die Nepo-Wahlergebnisse hängen wir am Montag morgen in der Schulstraße aus. Auf Juniorwahl.de findet ihr am Sonntag um 18 Uhr die deutschlandweit zusammengefassten Ergebnisse aller Schulen.
Foto: mwa

Nepo-Wahllokal ab Montag geöffnet

/

Nun ist alles für die Junior-Bundestagswahl am Nepo vorbereitet: Der Wahlvorstand, bestehend aus Mitgliedern der Junior-SV, hat heute das Wahllokal im BOB, dem kleinen Glaskasten in der Schulstraße, eingerichtet.

Das Nepo ist auf Instagram!

/
Hallo alle zusammen! Heute haben wir tolle Nachrichten für…
Foto: mwa

Schweigeminute für Samuel Paty

/
Wie viele andere Schulen in NRW beteiligten auch wir NepomucenerInnen…

Theater: Kooperationspartner Freilichtbühne Billerbeck

/
Beim Theater geben Nepos Vollgas! Beim temporeichen Stück "Aufguss" sind Thomas Horneber als Spieler, Clara Sonnenschein als Regiehospitantin und Bianca Grzanowski als Bühnenbauerin aktiv.

Wie jedes Jahr, oder auch nicht – SV-Seminar in der Sirksfelder Schule

/
Natürlich organisierte die SV auch in diesem Jahr ein SV-Seminar…

Nepos machen mehr: Lollipop am Tag der Offenen Tür

/
Zukünftige Fünftklässler sahen, dass es am Nepomucenum nicht nur ums Lernen, sondern auch um das Miteinander geht, denn dieser Tanz funktioniert nur, wenn alle sich konzentrieren und auf einander achten. Solche Konzentrationsübungen und Spiele werden gerade in der Erprobungsstufe gemacht. Viele Eltern gaben für die Belohnungs-Lollipos eine kleine Spende für das Pater Beda Projekt.

Nepos machen mehr: Schulsanitätsdienst am Nepo

/
Der Schulsanitätsdienst oder auch „SSD“ ist wohl jedem…

Nepos machen mehr: Kirschenverkauf

/
Kirschen pflücken, verkaufen und für Pater Beda spenden - das war die Idee der Klasse 6a. Dann wurde noch mehr daraus: Marmelade und Kuchen wurden ebenfalls mit Elternhilfe hergestellt. Die Coesfelder freuten sich - 90 Euro kamen zusammen.

Stolpersteine: Fred Hertz – ein Nepomucener auf der Flucht

/
Heute nahmen Schülerinnen und Schüler der AG "Schule ohne Rassismus" (SoR) an der Verlegung der ersten 10 Coesfelder Stolpersteine teil. Sie erinnern an jüdische Coesfelder/-innen, die in der Nazi-Zeit litten oder umkamen. Den Gedanken der Stolperstein-Aktion holt die SoR auch in die Nepo-Schulstraße.
Foto: mwa

Nepos machen mehr: Engagement in der „Blauen Familie“

/
Mittwoch Abend, 18 Uhr auf dem Gelände des Technischen Hilfswerks…
Foto: mwa

Nepos machen mehr

/
Nepos machen mehr - diese neuen Rubrik auf unserer Schulhomepage…

Juniorwahl trifft auf großen Zuspruch

/
Juniorwahl zur Europawahl: Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben und können so ein Zeichen an die Politik setzen, welche Inhalte ihnen wichtig sind.
Foto: mwa

Juniorwahl: diese Woche wählen gehen

/
Erst abhaken im WählerInnen-Verzeichnis, dann gibts einen…

Nachwuchshistoriker beeindrucken mit Ergebnissen

COESFELD (mwa). Eine Woche haben sich rund 80 Schülerinnen…
Foto: mwa

120 Schüler typisiert!

Von Marek Walde COESFELD. ‚Gemeinsam gegen Blutkrebs‘…