„Wir für den Frieden !“ – Sprachentag Russisch

Am 8.11.22 fuhren 9 RussischschülerInnen der Oberstufenkurse des Nepo/Heriburg-Gymnasiums gemeinsam mit unserer Russischlehrerin Frau Schütz und der Fremdsprachenassistentin Veronika Tsarikova aus Moskau nach Euskirchen, um am landesweiten Sprachentag Russisch teilzunehmen. Das Motto lautete „Wir за мир“ („Wir für den Frieden“), denn dem Organisationsteam des Russischlehrerverbandes NRW erschien es vor dem Hintergrund des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine sinnvoll, die traditionell auf Wettkämpfe und Gegeneinander ausgerichtete Russisch-Olympiade in diesem Jahr durch einen integrativen Friedenstag zu ersetzen.

So war es in Valencia

/
Liebe Schülerinnen und Schüler des Nepomucenums,
das zweiwöchige Praktikum ist nun zu Ende und wir sind alle gut und gesund in Deutschland angekommen. Allerdings ist es hier ein bisschen kalt und uns fehlen die Palmen jetzt schon. Wir haben viele verschiedene Dinge kennengelernt und uns mit neuen Sachen auseinandergesetzt. (Bericht von Chalotta Drüner und Nina Lausemann)

42. Russischolympiade digital

/
Wie jedes Jahr, so auch in diesem wieder, haben zwei Schülerinnen meines Russischkurses an der Russischolympiade teilgenommen, und wieder mit tollen Ergebnissen! Es erforderte eines besonderen Engagements seitens der Schülerinnen, und ich freue mich, dass das Nepomucenum bei der Olympiade seit Jahren so erfolgreich vertreten ist. Viktoria und Julia schildern ihre Erfahrungen:

Praktikum in Valencia

/
Liebe Schülerinnen und Schüler des Nepomucenums,

eure MitschülerInnen der Einführungsphase (EF) waren gerade im zweiwöchigen Betriebspraktikum. Die Spanischlernenden von uns hatten die Möglichkeit ein Praktikum in Valencia an der Sprachschule Route 66 Idiomas zu machen.
Fünf von uns haben die Chance ergriffen und sind gerade in Valencia, Spanien. Außer den EFlern hatten auch die Spanisch-SchülerInnen der Q1 die Möglichkeit zwei Wochen in Spanien zu verbringen. (Bericht von Chalotta Drüner)

Englisch: Mündliche Prüfungen in der 7

/
Ab der nächsten Woche finden in der Jahrgangsstufe 7 wieder mündliche Prüfungen statt, ab diesem Jahr nicht mehr zum Thema Canada - erstmalig steht Irland im Fokus! Allen Teilnehmern viel Erfolg!
Andrej Fadin bei der Russischolympiade 2019

Russisch: Andrej Fadin bei der Russischolympiade NRW

/
Adrej nahm an der NRW-Russischolympiade in Beverungen auf dem Nibeau C2 teil. Seine Eindrücke von dieser Challenge mit Kreativolympiade und Sprachwettbewerb beschreibt er hier.

Französisch: Austauschwoche Remiremont 2019

/
„Ich freue mich, dass ich mitgemacht habe!“ Solche Aussagen und weitere wie „die Schwester wollte mich gleich dabehalten“ hörten wir zu unserer Freude kurz vor der Rückfahrt von unseren Schülerinnen und Schülern, die am Austausch mit dem Schulzentrum Jeanne d’Arc -Saint Joseph in Remiremont in den Vogesen teilgenommen hatten.

Die Iren sind los! Das Wilde Shamrock Touring Theatre am Nepomucenum

/
So witzig kann Englischunterricht sein: Die Schauspieler/-innen der irischen Gruppe Wilde Shamrock Touring Theatre geben mit Tempo und manchmal feinem, manchmal vordergründigem Humor fakten und Wissenswertes über Irland zum besten. Wir freuen uns auf den nächsten besuch!

Spanischer Lehrer zu Gast am Nepomucenum

/
„Hola, me llamo Javier Fernández Arenas y soy el profesor…

Englisch: Mündliche Prüfungen in den 7. Klassen

Letzte Woche war es wieder soweit. In den 7. Klassen fanden erneut die Kommunikationsprüfungen im Fach Englisch statt- diesmal zum Thema Canada. Ca. 100 Schülerinnen und Schüler mussten dabei unterschiedliche Aufgaben von Telefongespräch bis Monolog erfüllen.

Russisch: Bestplatzierungen bei der Russischolympiade

Die diesjährige Russischolympiade im November fand anlässlich des 40- jährigen Jubiläums im Russischen Generalkonsulat in Bonn statt. Unsere Russischlehrerin Frau Christoph nominierte drei Schüler ihrer Russichkurse: Laura Litke, Daniela Egorov und Andrej Fadin.

London, Canterbury, Dover — aber Whitstable?

Hallo, mein Name ist Tom, ich bin Schüler der Klasse 9c am NEPO hier in Coesfeld und auch ich durfte dieses Jahr an der alljährlich stattfindenden Klassenfahrt nach Herne Bay in England teilnehmen. In diesem Artikel möchte ich euch nun über meine Zeit dort berichten und, so viel sei schon einmal gesagt, es war toll!
Foto: ys

Irish Actors: Bunte Reise durch die Geschichte Irlands

Warum ist Dublin so besonders? Welche irischen Stereotypen sind nicht nur Gerüchte? Und warum kann man mit mumifizierten Katzen in Irland so viel Geld machen? Das sind nur einige der Fragen, die das nun bereits zum 14. Mal Am Nepomucenum auftretende Wilde Shamrock Touring Theatre auf unterhaltsame Weise beantwortet.
Foto: ZOBFoto: ZOB

Spannende Eindrücke in Riga gesammelt

Für 40 Schülerinnen und Schüler der jahrgangsstufe 12 und ihre Lehrer ging es nach Riga, die Hauptstadt des 1400 Kilometer entfernten Lettlands. Dort warteten viele neue Eindrücke und spannende Entdeckungen auf die Gruppe.

On parle français – et maintenant diplômé !

Félicitations! Endlich: Nach vielen Wochen des Wartens auf die „echten“ Diplômes d’études de la langue française, dem DELF, wie dieses vom französischen Bildungsministerium, dem „Ministère de l’Education Nationale“, ausgestellte Sprachdiplom kurz genannt wird, konnten 21 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8, EF und Q1 nach bestandener Prüfung nun ihre Zertifikate in Empfang nehmen. Chapeau!
Foto: mwa

Sensationelles Ergebnis bei Big Challenge

Benedikt Pinkernell auf Platz fünf in NRW! „Ein solch tolles Ergebnis gab es hier noch nie!“, freut sich Englischlehrer Kay Rensing. Aber nicht nur Benedikt hat mit seiner Teilnahme ein erstklassiges Ergebnis erreicht, auch das vieler weiterer Schüler kann sich wirklich sehen lassen.

Sprachen: Frankreich hautnah

Wieder ging es nach Remiremont, diesmal für 18 Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Französischlehrerinnen. Der Empfang war wie immer herzlich, die Eindrücke lebendig. Wir freuen uns auf den Gegenbesuch!

SPRACHEN: 39. Russisch-Olympiade

Dieses Jahr fand bereits zum 39. Mal der Sprachwettbewerb der Russisch Olympiade, diesmal an der Freien Waldorfschule in Essen, statt. Wir, zwei Schülerinnen des Russisch-Kurses von Frau Christoph, nahmen auf dem Sprachniveau C2 zum ersten Mal teil.
Foto: mwa

Wilde Shamrock Touring Theater am Nepomucenum

Vokabeltest und Grammatik lernen - diese Dinge stehen normalerweise auf dem Lehrplan im Englischunterricht. Doch eben dieser sah für zahlreiche Schülerinnen und Schüler am Nepomucenum in der vergangenen Woche ganz anders aus. Bereits zum dreizehnten Mal waren in der vergangenen Woche drei irische Schauspieler des Wild Shamrock Touring Theater zu Gast am Nepomucenum.

SPRACHEN: Business English Zertifikate verliehen

Am Anfang des Schuljahres konnten sie nun ihre Business-English-Zertifikate entgegen nehmen. Die Ergebnisse sind mehr als zufriedenstellend und alle SchülerInnen können stolz auf diese Extra-Leistung sein.

Endlich, die DELF_Diplome sind da!!

Auch dieses Jahr nahmen wieder viele engagierte und französischbegeisterte Schülerinnen und Schüler an der DELF-AG teil. Die 31 Schüler konnten gestern endlich ihre erworbenen Diplome in Empfang nehmen. Diese Zertifikate bestätigen ihnen gute bis hervorragende Kenntnisse in der französischen Sprache in den Bereichen Hören, Schreiben, Lesen und Sprechen.

Sprachen: Erfahrungsbericht Frankreich-Austausch

Sophie Lenze hat Im Rahmen des Brigitte-Sauzay-Programms 8 Wochen in Frankreich in Plombières-les-Bains in der Nähe von Remiremont verbracht. Ihr Eindrücke schildert sophie hier.

Sprachen: Grüße vom Schüleraustausch Remiremont

Wie immer sind unsere TeilnehmerInnen des Schüleraustausches mit Remiremont herzlichst in der Schule und in den Familien aufgenommen worden. Sowohl das Wetter als auch die Stimmung lassen kaum Wünsche offen. Viele Grüße aus Remiremont ; die Wünsche für den morgigen Tag aus Coesfeld heißen "Bonne voyage!"
Von Marek Walde

Wilde Shamrock Touring Theater am Nepomucenum

(von Marek Walde) Irische Schauspieler zum zwölften Mal am…

Sprachen: Eine Woche Spracherlebnis pur

Am Freitag hieß es Abschied nehmen nach einer äußerst erlebnisreichen…