Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

SPORT: Erlebnisreiche Tage auf der Skifahrt nach Bramberg

Viel erlebt haben die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 7 auf der diesjährigen Skifahrt nach Bramberg. Nach zwei tollen Tagen spielte das Wetter zunächst nicht mehr mit: es regnete. Danach gab es einen Wintereinbruch mit einem halben Meter Neuschnee und viel Winterfreude. Die beiden skifreien Tage wurden durch ein tolles Alternativprogramm mit Museumsbesuch, gemeinsamen Spielen und Spaß auf dem Geislhof überbrückt. Auch ein Virus, der viele Schüler*innen und Betreuer*innen heimsuchte, tat der guten Laune keinen Abbruch. Der letzte Skitag und ein zusätzlicher halber Skitag für alle, die noch konnten und wollten, entschädigte mit Kaiserwetter und perfekten Skibedingungen zum Abschluss.

06.02.2020 – 6. Skitag

Kaiserwetter zum Abschluss. Zwar frostige Temperaturen aber Sonnenschein und ideale Pistenbedingungen sorgten für einen perfekten Abschluss. Endlich konnten alle oben im Skigebiet fahren und Bergpanorama und flotte Abfahrten genießen, bevor es morgen auf die Heimreise geht.

05.02.2020 – 5. Skitag

Winterwunderwelt in Bramberg und endlich wieder auf Skiern. In dichtem Schneetreiben waren die Bedingungen nicht die besten, aber das Wintererlebnis hat allen richtig viel Freude bereitet. Schneemänner, Schneeengel und natürlich auch Schneeballschlachten gab es heute zu Hauf.

04.02.2020 – 4. (Ski)tag

Der zweite Tag ohne Skifahren, aber der Regen ist in 30 cm Neuschnee übergegangen. Der Tag wurde trotzdem bei guter Laune und Hüttenzauber mit Chaos-Spiel, Tischtennisturnier und Yoga-Workshop verbracht. Abgerundet wurde das Ganze durch eine launige Apres-Alternativprogramm-Disco. Alle drücken die Daumen, dass es morgen wieder auf die Piste geht.

03.02.2020 – 3. (Ski)tag

Nach zwei tollen Skitagen spielte heute das Wetter leider nicht mit: Regen und starker Wind verhinderten das Skifahren. Statt dessen ging es zunächst nach Mittersill in das Museum des Nationalparkzentrums Hohe Tauern. Am Nachmittag wurden dann hohe Türme aus Spaghetti und Marshmellow gebaut.


02.02.2020 – 2. Skitag

Nachdem der erste Tag mit einem großen Mitmach-Quizabend ausgeklungen ist, ging es heute zum zweiten Mal auf die Piste. Ein toller Erfolg: alle Skifahrer*innen haben am Wennser Gletscher den großen Lift geschafft und einige waren schon oben im Skigebiet.


01.02.2020 – 1. Skitag

Herrliches Wetter, ideale Schneeverhältnisse, gute Laune: Heute haben alle Schüler*innen ihre ersten Skierfahrungen gesammelt. Nach den ersten anstrengenden Übungen waren alle stolz, ihre erste eigene Abfahrt hinter sich gebracht zu haben.

31.01.2020 – Anfahrt
Nach einer problemlosen Fahrt sind die Klassen 7 gut im verschneiten Bramberg angekommen. Nach dem Abendessen wurden die Zimmer bezogen und alle freuen sich auf den ersten Skitag.