Jährliche Skifahrt Klasse 7

SPORT: Erlebnisreiche Skifahrt nach Bramberg

/
Viel erlebt haben die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 7 auf der diesjährigen Fahrt nach Bramberg. Nach zwei tollen Tagen spielte das Wetter zunächst nicht mehr mit: es regnete. Danach gab es einen Wintereinbruch mit einem halben Meter Neuschnee und viel Winterfreude. Hier ein Tagebuch zum Nachlesen mit Berichten und Bildern...

Skikurs – die Packliste

Was gehört alles in die Taschen? (Fast) alle Fragen rund ums…

SPORT: Tolle Skifahrt nach Bramberg

Vom 09. bis 16. März verbrachten 104 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit 16 Betreuerinnen und Betreuern ihre Schulskifreizeit in Bramberg, in den Kitzbüheler Alpen, und sammelten vielfältige Erfahrungen rund ums Skifahren.

SPORT: Die 2. Brambergfahrt läuft

Seit letztem Freitag befinden sich die Klassen 7a und 7b des Gymnasiums Nepomucenum in ihrer Skifreizeit in Bramberg.

Sport: Bramberg – zweite Fahrt

Auch die zweite Gruppe ist nach einer langen Busfahrt gesund und munter auf dem Geislhof angekommen. Ab morgen betrachten wir das Salzachtal aus der Vogelperspektive. Fotos folgen in Kürze.

SPORT: Skifahrt nach Bramberg – Teil 1

(von Niels Baumert) Viele Grüße aus Bramberg! Nach…

Grüße aus Bramberg von der zweiten Gruppe

Auch die zweite Skigruppe ist gesund und wohlbehalten in Bramberg…

SPORT: Rückkehr aus Bramberg

Eine tolle und vor allem unfallfreie Skifreizeit liegt hinter…

SPORT: Bericht aus Bramberg

Drei aufregende Tage liegen bereits hinter den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 7 und den begleitenden Kolleginnen und Kollegen. Alle Schülerinnen und Schüler arbeiteten sehr engagiert und diszipliniert an ihrem skifahrerischen Können und konnten auch am Sonntag weitere Fortschritte machen.

Grüße aus Bramberg

Von der zweiten Skigruppe, die diese Woche in Bramberg weilt,…

Grüße vom Skikurs der 7er aus Bramberg


Alle unsere SchülerInnen sind wohlbehalten und gut gelaunt in Bramberg eingetroffen. Die Hinfahrt war zwar recht anstrengend, die Zimmerbelegung ging schnell, aber nach einer gut durchschlafenen Nacht wurde am ersten Morgen gleich die Piste erobert ! Die gute Laune wurde aus dem mit der MMS aus Bramberg mitgelieferten Text deutlich