Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

WEI

MINT: Simon Alkemper Preisträger bei Jugend forscht


Simon Alkemper (Q2) gelang nun beim Regionalwettbewerb von "Jugend forscht" in Münster ein toller Erfolg: Mit seinem Forschungsprojekt über die Denitrifikation von Wasser durch Mikroalgen gewann er nicht nur einen 2. Preis, sondern ergatterte sowohl den von der BASF gestifteten Sonderpreis als auch den Sonderpreis Umwelt. Weiterlesen

MINT: Problem des Monats April / Mai 2019


Weiterlesen

MINT: Känguru der Mathematik 2019


351 Mathe-Fans aller Jahrgangsstufen am Nepomucenum nahmen heute am Känguru-Wettbewerb teil. Beim Känguru steht der Spaß an der Beschäftigung mit kniffligen mathematischen Problemen im Vordergrund, aber es gibt zudem auch attraktive Preise zu gewinnen. Unsere Fünftklässler wurden auf der Jagd nach dem begehrten Känguru-Shirt wie schon in den Vorjahren vom VdF unterstützt, der freundlicherweise die Hälfte des Startgeldes übernahm. Weiterlesen

MINT: Nepomucener erfolgreich beim Tag der Mathematik 2019


Am Samstag fand nun in Münster der Mathe-Wettbewerb "Tag der Mathematik" bereits zum achten Mal statt - diesmal mit so vielen TeilnehmerInnen wie nie zuvor. Im Wettstreit mit den anderen Schülerteams aus der ganzen Region lösten die Nepomucener knifflige mathematische Probleme, wobei am Ende ein hervorragender 5. Platz im Gruppenwettbewerb heraussprang und Tim Werschmöller im Einzelwettbewerb Achter wurde.
Aber auch abgesehen davon waren sich alle einig, dass das gemeinschaftliche Betreiben von Mathematik unter netten äußeren Rahmenbedingungen (unterstützt durch die LVM) sehr viel Spaß gemacht habe. Weiterlesen

MINT: Landessieg bei der Mathe-Olympiade geht an Carla


Als gestern die Ergebnisse der NRW-Runde bei der diesjährigen Mathe-Olympiade verkündet wurden, gab es für das Nepomucenum Grund zum Jubeln: Carla Willenbring (5a) hat es geschafft und wurde Landessiegerin in ihrer Altersstufe!
Neben aktuell richtig viel Presserummel wird es dafür in zwei Wochen auch noch ein Händeschütteln mit der Schulministerin geben. Außerdem darf Carla an der einwöchigen Mathematik-Sommerakademie in Kranenburg teilnehmen, wo sie sich mit Gleichgesinnten mathematisch noch einmal so richtig wird ausleben können. Herzlichen Glückwunsch!
Hier geht es zu weiteren Berichten der AZ: Weiterlesen

MINT: Problem des Monats März 2019


Weiterlesen

MINT: Carla Willenbring beim MaOly-Landesentscheid


Am 23. Februar fand nun der Landeswettbewerb der diesjährigen Mathematik-Olympiade in Düsseldorf statt. Als eine der fünf Kreisbesten hatte sich Carla Willenbring (5a) qualifiziert. Hier geht es zum Bericht der AZ: Weiterlesen

MINT: Chemie-LK zu Besuch im Batterieforschungszentrum


Am 21. Februar stattete der Chemie-LK der Q2 unter der Leitung von Herrn Dr. Rinke dem Batterieforschungszentrum MEET in Münster einen Besuch ab. Dort erfuhren die SuS das Neueste zum aktuellen Stand der Batterieforschung und konnten auch selbst eigene Knopfzellen herstellen.
Hier geht es zum Bericht von Lukas Lettmann (inkl. kritischer Anmerkungen zur Praktikabilität der Elektromobilität, mit denen er sicher nicht allein dasteht). Weiterlesen

MINT: Nepomucenum als BwInf-Schule 2018/19 ausgezeichnet


Kleiner Nachtrag zum kürzlich veröffentlichten Artikel: aufgrund der zahlreichen und überaus erfolgreichen Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler am diesjährigen Bundeswettbewerb Informatik wurde das Nepomucenum nun als "BwInf-Schule 2018/19" ausgezeichnet. Verbunden mit der Ehrung ist ein Preisgeld in Höhe von 200 Euro, das zur weiteren Stärkung der Informatik-Bildung am Nepo verwendet werden soll.
Vielen Dank an die engagierten Schülerinnen und Schüler, die dies erst möglich gemacht haben! Weiterlesen

MINT: Problem des Monats Februar 2019


Weiterlesen

MINT: Blutmond über dem Nepomucenum


Nachdem die totale Phase der heutigen Mondfinsternis um ca. 6:43 Uhr vorbei wahr, dauerte es noch bis 7:50 Uhr, bis der Mond den Kernschatten der Erde wieder komplett verlassen hatte. Dieses schon mit bloßem Auge beeindruckende Himmelsschauspiel gewinnt bei einem Blick durchs Teleskop noch einmal enorm an Faszination.
Davon konnten sich heute morgen vor dem Unterricht beim Blick durch eines der aufgebauten Instrumente auf dem Schulhof auch zahlreiche interessierte NepomucenerInnen überzeugen. Weiterlesen

MINT: 58. Mathematik-Olympiade


Am Regionalentscheid der diesjährigen 58. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen knapp über 100 Schülerinnen und Schüler teil, von denen das Nepomucenum 10 stellte. Dabei kamen sieben unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 50 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet.
Carla Willenbring (5a) qualifizierte sich als eine der fünf Kreissieger sogar für die Landesrunde, die Anfang des kommenden Jahres in Düsseldorf stattfinden wird. Weiterlesen

MINT: Johann Schulze Tast beim „Smart Home“-MINT-Camp


Johann Schulze Tast aus der Q2 nahm Ende November am neuen "Smart Home"-MINT-EC-Camp in Bottrop teil. Dort entwickelte er zusammen mit anderen technikbegeisterten Schülerinnen und Schülern aus ganz NRW Apps zur Lichtsteuerung für die "smarten" Häuser der Zukunft.
Hier geht es zu Johanns Bericht: Weiterlesen

MINT: Problem des Monats Dezember 2018 / Januar 2019


Weiterlesen

MINT: Philipp Brüggenbrock bei der SAMMS 2018


Anfang November trafen sich 50 ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Jgst. 6 aus dem Regierungsbezirk Münster zur dreitägigen Mathematik-Akademie SAMMS im Jugendgästehaus am Aasee in Münster. Vom Nepomucenum war Philipp Brüggenbrock dabei. In verschiedenen Workshops wurde die Mathematik angewendet, um beispielsweise Geheimschriften zu entschlüsseln oder die Geheimnisse der regelmäßigen Polyeder zu ergründen.
Hier der Bericht von Philipp: Weiterlesen

MINT: Lea Hüntemann beim Holiday&Science-Camp in Köln


In den Herbstferien nahm Lea Hüntemann (Q1) an einem mehrtägigen MINT-EC-Camp in Köln teil, bei dem sich alles um das Thema Kernphysik drehte, aber auch das Rahmenprogramm nicht zu kurz kam. Hier geht es zu Leas Bericht: Weiterlesen

MINT: Regionalrunde der 58. Mathe-Olympiade am Nepo


Für die zweite Runde der 58. Mathematik-Olympiade hatten sich 10 Schülerinnen und Schüler unserer Schule qualifiziert. Aus organisatorischen Gründen schrieben diese die Regionalrunden-Klausur am heutigen Donnerstag am Nepomucenum. Die abgegebenen Lösungen werden nun schulübergreifend anonymisiert korrigiert, so dass noch vor Weihnachten die Kreissieger feststehen werden. Weiterlesen

MINT: Nachmittage für Naturwissenschaften 2018


Wieder einmal können zahlreiche neugierige ViertklässlerInnen aus den Grundschulen der Umgebung diese Woche nachmittags am Nepomucenum spannende naturwissenschatliche Experimente erleben und in verschiedenen Workshops den Dingen auf den Grund gehen. Weiterlesen

MINT: Problem des Monats November 2018


Weiterlesen

MINT: Jun Yi Chen Stipendiat der freigeist-Akademie


Über den MINT-EC-Verein kam das Nepomucenum dieses Jahr wiederum in den Genuss eines Stipendiums der Stiftung "unternehmer nrw" für die Akademie freigeist in Collevecchio bei Rom. Dort befasste sich unser Teilnehmer Jun Yi Chen (Q2) zwei Wochen lang in Seminaren, die von hochkarätigen Dozenten geleitet wurden, mit gesellschaftlich brisanten Grundfragen. Weiterlesen

Kursfahrt nach Genf


Grüße aus Genf senden der Informatik-, der Chemie- und der Mathematik-LK aus der Q2. Das Foto entstand im Forschungszentrum CERN. Weiterlesen

MINT: Simon Alkemper gewinnt Dr.-Hans-Riegel-Fachpreis


Simon Alkemper gehört dieses Jahr zu den Preisträgern des Facharbeitspreises der Dr.-Hans-Riegel-Stiftung. An der WWU Münster nahm er nun den Preis (unter anderem 400 Euro) für seine Chemie-Facharbeit zum Thema "Denitrifikation von Wasser durch Mikroalgen innerhalb eines Photobioreaktors" in Empfang. Weiterlesen

MINT: Besuch beim Münsteraner Mathe-Tag 2018


Drei Nepomucener aus der EF besuchten nun den zehnten Münsteraner Mathe-Tag am Fachbereich Mathematik und Informatik der Uni Münster. Dort erlebten Sie in verschiedenen Vorträgen und Workshops hautnah, womit sich mathematische Forschung heutzutage beschäftigt. Weiterlesen

MINT: Informatik lernen mit dem Raspberry


Die Schülerinnen und Schüler der Informatik-Kurse im Diffbereich der Klasse 8 können ab sofort mit ihren eigenen Computern experimentieren und auf diese Weise Informatiksysteme besser verstehen. Möglich wird dies mit freundlicher Unterstützung der Bürgerstiftung, die zwei Klassensätze der Einplatinencomputer Raspberry Pi finanzierte. Weiterlesen

MINT: Problem des Monats September / Oktober 2018


Weiterlesen