Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

MINT: Besuch des freestyle-physics-Schülerlabors 2011

Die drei Physikkurse der Jahrgangsstufe 12 besuchten am 10. Februar zusammen mit ihren Lehrern Frau Fox und Herrn Weiermann die freestyle-physics-Schülerlabore auf dem Campus Duisburg der Universität Duisburg-Essen. Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich für Physik oder allgemein die Naturwissenschaften interessieren, und will ihnen einen Eindruck davon vermitteln, wie man als Physiker arbeitet und welche vielfältigen Berufsaussichten sich nach einem Studium der Physik ergeben.

Dazu konnten die Schülerinnen und Schüler am Vormittag in zwei Vorträgen erleben, wie groß die Bandbreite der Physik betreibenden Menschen ist: Während der Theoretiker im ersten Vortrag „Zaubereien mit Sand“ ein bisschen schüchtern, aber umso liebenswerter die vorgeführten Experimente erklärte, berichtete der Experimentalphysiker im zweiten Vortrag „Synchrotronstrahlung“ über seine Forschung, bei der er zusammen mit vielen anderen Physikerinnen und Physikern neue elektronische Speichermedien entwickeln will. Dabei sei es aufgrund der kostenintensiven Messinstrumente wichtig, stets genügend Geldquellen für die Finanzierung der Projekte aufzutreiben.

Nach der Mittagspause hatten die Schülerinnen und Schüler dann die Gelegenheit, bei umfangreichen Laborführungen die Atmosphäre in den verschiedenen Forschergruppen kennenzulernen. Neben den komplexen Apparaturen war es für viele auch beeindruckend zu sehen, wie viele Nationalitäten dort zusammenarbeiten. Zwei interessierte Schülergruppen durften sogar in einem Laborpraktikum selbst Forschung hautnah miterleben: die einen erstellten dabei ihre eigenen Hologramme, während die anderen sich in die Elektronenstrahllithographie einarbeiteten – leider reichte am Ende die Zeit nicht mehr ganz, um mit diesem Verfahren eine eigene Gravur zu erstellen.

Alles in allem herrschte trotzdem am Ende Einigkeit darüber, dass dieser abwechslungsreiche Tag eine ganze Palette interessanter Eindrücke hinterlassen hatte.

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06