Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

MINT: Tessa Alkemper gewinnt Dr. Hans Riegel-Fachpreis

Tessa Alkemper aus dem Q2-LK Biologie hat am 11.09.2014 den begehrten 1. Preis der Dr. Hans Riegel-Stiftung für ihre Facharbeit erhalten. In der Arbeit mit dem Titel „Vermehrung von Clostridien in Biogasanlagen – Übertragung von Clostridien aus Biogasanlagen auf Böden und Nutzpflanzen“ setzte sich Tessa intensiv mit diesem aktuellen Thema aus dem Bereich der ökologischen Verträglichkeit regenerativer Energien auseinander. In der Laudatio wurden insbesondere der konkrete Alltagsbezug und die herausragenede wissenschaftliche Arbeitsweise hervorgehoben. Dies sorgte dafür, dass sich die Facharbeit neben einer Vielzahl weiterer sehr guter Facharbeiten im Bereich Biologie den ersten Preis sichern konnte. In der vollbesetzten Aula des Münsterschen Schloßes bekam Tessa ebenfalls die Gelegenheit ihre Facharbeit dem interessierten Publikum in einem kurzen und präzisen Vortrag zu präsentieren.
Preisverleihung Gruppe 3
(v.l. Prof. Dr. Christian Fischer – Vorstand des Internationalen Centrums für Begabungsforschung der Universitäten Münster und Nijmegen, Jan Stauvermann – Betreuende Fachlehrkraft Biologie, Tessa Alkemper, Dr. Reinhard Schneider – Vorstandsvorsitzender der Dr. Hans Riegel-Stiftung Bonn

Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06