Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Ein Stück Irland im Nepo

(von Greta Lüking)

DSC_1055Viele Schüler hatten ihre unterhaltsamen Shows aus den letzten Jahren noch gut in Erinnerung. Dementsprechend hoch waren die Erwartungen an die diesjährigen Auftritte des „Wilde Shamrock Touring Theatre“ im Gymnasium Nepomucenum. Bereits zum zehnten Mal trat die irische Schauspielgruppe unter der Leitung von Vinny (Vincent Morgan) in Coesfeld auf und begeisterte zum wiederholten Male mit einer lustigen und abwechslungsreichen Show auf Englisch.

Unter dem Titel „A Brief History of Ireland“ brachte das „Wilde Shamrock Touring Theatre“ am Mittwochmorgen den Acht- und Neuntklässlern die Geschichte Irlands näher. Beginnend mit den ersten Siedlern über die Wikinger bis zu der Unabhängigkeit Irlands stellten die drei Schauspieler Vincent Morgan, Rickie O’Neill und Ceara Carney die geschichtlichen Ereignisse in unterhaltsamen Sketchen gut verständlich dar. Zwischendurch gab es immer wieder irische Lieder, die auch das Publikum zum kräftigen Mitsingen einluden.

Doch damit noch nicht genug: Am Donnerstagnachmittag traten die Schauspieler des „Wilde Shamrock Touring Theatre“ ein weiteres Mal auf – diesmal vor den Schülern der Q1 und Q2 mit dem Programm „The Life and Times of William Shakespeare“. Passend zum 450. Geburtstag des berühmtesten englischen Schriftstellers spielten sie Shakespeares Leben nach. Von der Geburt über die Heirat und die Geburt der eigenen Kinder, zeigten sie auch, wie Shakespeares Leidenschaft zum Schreiben zunächst auf Ablehnung stieß. Die Sketche, immer wieder untermalt von musikalischen Beiträgen, überzeugten abermals durch schauspielerisches Talent und viel Humor.

Zum Abschluss konnten auch die Zuschauer ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. So spielte eine Schülerin den Mond und ein Schüler die Mauer, die das tragische Liebespaar Pyramus und Thisbe in Shakespeares „A Midsummer Night’s Dream“ voneinander trennt.

Insgesamt war es wieder einmal eine unterhaltsame und sehenswerte Vorstellung, sind sich die Zuschauer einig und hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

 

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06