Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

SPORT: Erfolge für die jüngsten Fußballer

Am letzten Donnerstag trat das Nepomucenum mit zwei Teams zur Vorrunde der Fußball Kreismeisterschaften in der Wettkampfklasse IV an. Ein weiterer Teilnehmer war die Vertretung des St. Pius Gymnasiums.

Im ersten Spiel setzte sich das Team 1 des Nepomucenums mit 6:0 gegen das St. Pius Gymnasium durch. Schon bei den obligatorischen Technikübungen zeigte sich die Mannschaft ihrem Gegner klar überlegen und ging mit 1:0 in Führung. In den folgenden 2 x 12 Minuten Spielzeit gelangen den Fünft- und Sechstklässlern noch weitere fünf Tore, die zu einem verdienten Sieg beitrugen.

Im zweiten Spiel war auch das Nepo Team 2 gegen das St. Pius Gymnasium erfolgreich. Mit einer 1:0 Führung nach den Technikübungen im Rücken spielten die Nepomucener befreit auf und schlugen den Gegner mit 4:1.

Im abschließenden Spiel zwischen Team 1 und Team 2 des Nepomucenums gelang der Zweitvertretung zunächst die frühe 1:0 Führung. Im Laufe der Spielzeit  konnte das Team 1 das Spiel allerdings noch drehen und gewann verdient mit 4:1 Toren.

Im Frühjahr folgt dann das Endturnier um die Kreismeisterschaften.

Für das Team A spielten: Elias Segbert, Mats Lanfer, Jakob Nordalm, Paul Eggemann, Mats Preßler, Mika Preßler, Amir Saleh, Michel Scharlau, Malte Schulz, Laurenz Dornieden und Levi Preiss

Für das Team B spielten: Theo Eckrodt, Linus Fleige, Lukas Gottheil, Henry Klein, Mats Westerhoff, Henning Evers, Jan Heilken, Phil Guljasch, Jannik Hagen, Arne van Üüm und Nevio Tenbrinck