Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Superstars gesucht – und gefunden!

Oben von links Jael Swigoniak, Johanna Rier, Mirjam Janocha, Nele Dieker, Marleen Reuver; unten von links Emilia Alexander, Tia Twents, Lilien Röttger, Johanna Pahls.

Nepo-Schülerinnen erfolgreich beim Lüdinghauser CERTAMEN STIBARNAEVM. Erfreut über die Anerkennung ihrer Wettbewerbsbeiträge und die großzügigen Geldpreise zeigten sich am letzten Schultag vor den Sommerferien 9 Nepo-Schülerinnen. „SuperStar gesucht!“ Dieser Aufforderung des Vereins zur Begegnung Jugendlicher mit Griechenland und Italien e.V. waren vor einigen Wochen drei Gruppen aus den Jgst. 7 und 8 gefolgt und hatten ihre Wettbewerbsbeiträge, in denen sie Helden aus der griechisch-römischen Sagenwelt per Daumenkino, Video und Roman-Fantasie (!) nachgespürt hatten, ad ripam Stibarnaeam (ans Stever-Ufer nach Lüdinghausen) übermittelt.

Am 7. Juli fand die Preisverleihung in der Burg Lüdinghausen statt, an der unterhaltsamen Feierstunde hatte auch die Nepo-Gruppe ihre Freude, besonders als der 1. Gruppenpreis für die Roman-Fantasie Katie und die Gründung Roms ausgerufen wurde: Jael Swigoniak, Johanna Rier, Nele Dieker und Marleen Reuver (alle aus der 8c) versetzen in ihrem liebevoll gestalteten Buch (ja! mit einem selbstgemachten Buch kann man heute noch Preise gewinnen!) ihre Heldin Katie in die Welt von Romulus und Remus und lassen sie (in Remus verwandelt!) an der Gründung Roms teilhaben …

Weitere Preise gingen an den Film, den Mirjam Janocha, Johanna Pahls und Tia Twents über Hercules und die Stuten des Diomedes inszeniert hatten, sowie an Emilia Alexander und Lilien Röttger für ihr originelles Daumenkino Das Haupt der Medusa.

Für die Extra-Ferien-Unternehmungen, die durch die Preisgelder möglich werden, gratias maximas nach Lüdinghausen!

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06