Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel:+492541 966 010
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld

M@Z: Portrait und Regeln

Das M@Z – eine moderne Mediothek

  • … stellt Medien und Informationen zur Verfügung
  • … fördert ein kompetentes, sorgfältiges und selbstverantwortliches Medienverhalten der SchülerInnen
  • … führt die SchülerInnen an ein selbständiges Lernen heran und bereitet sie so auf ein Studium vor
  • … unterstützt durch ein ideales Umfeld die schulischen Leseförderungsbemühungen
  • … bietet für Haus- und Facharbeiten technisch und räumlich angemessene Arbeitsplätze
  • … ist geöffnet Montags-Freitags von 08.00-13.15 Uhr

 

Die M@Z Regeln

  • Alle SchülerInnen mit einem gültigen Leseausweis können das M@Z in den ausgewiesenen Öffnungszeiten nutzen.
  • Eine Eintragung (Name, Klasse/Stufe) in das ausliegende Anwesenheitsbuch ist notwendig.
  • Jacken und Schultaschen werden im Eingangsbereich abgelegt. Wertgegenstände bitte mit an den Arbeitsplatz nehmen. Die Schule übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände wie Geldbörsen, Brieftaschen, Handys u.ä.
  • Das M@Z kann genutzt werden
    – zum Lesen,
    – zur Erstellung von Hausarbeiten sowie Fach- und Projektarbeiten im Rahmen des Unterrichts,
    – zur Recherche in Büchern, Zeitschriften und im Internet,
    – zum Ausleihen von Büchern.
  • Nach dem Gebrauch werden Bücher und Zeitschriften an ihren Platz zurückgestellt.
  • Die PC´s können während der Unterrichtszeit von allen SchülerInnen, während der Pausen ausschließlich von der Oberstufe genutzt werden. PC-Spiele sind nicht erlaubt.
  • Unterhaltungen werden leise geführt, so dass andere nicht gestört werden.
  • Essen und Getränke werden nur ausserhalb des M@Z zu sich genommen.
  • Die Anweisungen der Aufsicht sind zu befolgen.

 

Der M@Z Ausleih-Service

  • Bis zu 3 Bücher können für jeweils 3 Wochen ausgeliehen werden.
  • Eine Erinnerungs-Mail wird 4 Tage vor der Rückgabefrist versandt.
  • Eine Verlängerung für weitere 3 Wochen ist bei Vorlage des Buches möglich.
  • Ist die Rückgabefrist um mehr als 7 Tage überschritten, fallen pro Buch und pro Woche 0,50 € Überziehungsgebühr an.
  • Ferien werden nicht mitgezählt.
  • Bitte sorgsam mit den Büchern umgehen, denn bei Verlust oder Beschädigung muss das Buch ersetzt bzw. bezahlt werden.

 

Wir sehen uns im M@Z!