Wettbewerb Mathematik-Olympiade

MINT: Regionalrunde der 62. Mathe-Olympiade am Nepo

Für die zweite Runde der 62. Mathematik-Olympiade hatten sich 22 Schülerinnen und Schüler unserer Schule qualifiziert, darunter insbesondere auch viele Erstteilnehmer aus der Jgst. 5 sowie "alte Hasen" aus der Jgst. 9 und EF. Am heutigen Donnerstag schreiben nun all diese Mathefans die Regionalrunden-Klausur, bei der drei knifflige mathematische Problemstellungen zu bearbeiten sind.

MINT: Gustav bei der Landesrunde der Mathe-Olympiade

/
Gustav Hisker aus der 9a hatte sich im vergangenen Dezember als einer der Kreissieger der diesjährigen Mathematik-Olympiade für die Landesrunde qualifiziert. Diese Runde der 350 besten MathematikerInnen aus ganz NRW fand Ende Februar nach zwei Jahren endlich wieder in Präsenz statt, und zwar diesmal an der Universität Bielefeld.

MINT: Erneut Top-Ergebnis bei der 61. Mathe-Olympiade

/
Am Regionalentscheid der diesjährigen 61. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen knapp 80 Schülerinnen und Schüler teil, von denen das Nepomucenum 9 stellte. Diese erhielten nun vor Ort die Urkunden für ihre durchweg erfolgreichen Leistungen, da die zentrale Siegerehrung aufgrund der aktuellen Umstände wie schon im letzten Jahr abgesagt werden musste.
Dabei qualifizierte sich Gustav Hisker (9a) als einer der Kreissieger für die Landesrunde in NRW, die im Februar 2022 in Bielefeld stattfinden wird.

MINT: Regionalrunde der 61. Mathe-Olympiade am Nepo

/
Für die zweite Runde der 61. Mathematik-Olympiade hatten sich 9 Schülerinnen und Schüler unserer Schule qualifiziert (von insgesamt knapp über 80 aus dem gesamten Kreis Coesfeld). Aus Corona-Gründen schrieben diese die Regionalrunden-Klausur am heutigen Donnerstag vor Ort am Nepomucenum. Die abgegebenen Lösungen werden nun schulübergreifend anonymisiert korrigiert, so dass noch vor Weihnachten die Kreissieger feststehen werden.

MINT: Carla erneut Preisträgerin der MaOly-Landesrunde

/
Toller Erfolg für Carla Willenbring und das Team des Kreises Coesfeld bei der NRW-Landesrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade: sage und schreibe vier der fünf Teilnehmer aus der Region, die sich für den Landesentscheid qualifiziert hatten, konnten einen Preis erringen! Dabei erreichte Carla in der Jahrgangsstufe 7 einen 3. Preis, womit ihre Sammlung an Medaillen nach dem Landessieg in Klasse 5 sowie "Silber" in Klasse 6 nun komplett ist. Ein ganz herzlicher Glückwunsch ergeht von allen NepomucenerInnen!
Auch diverse Medien berichteten euphorisch.

MINT: Erfolge bei der Regionalrunde der 60. Mathe-Olympiade

/
Am Regionalentscheid der diesjährigen 60. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen knapp über 100 Schülerinnen und Schüler teil, von denen das Nepomucenum 12 stellte. Dabei landeten fünf unserer Schülerinnen und Schüler so weit vorne, dass sie noch mit einem zusätzlichen Präsent ausgezeichnet werden, sobald die Umstände es wieder zulassen.
Carla Willenbring (7c) qualifizierte sich als eine der fünf Kreissieger bereits zum dritten Mal für die Landesrunde in NRW, die in Kürze dezentral stattfinden wird.

MINT: Top-Ergebnis bei der Kreisrunde der Mathe-Olympiade

/

Beim aktuellen Kreisentscheid der Mathematik-Olympiade glänzten die Schülerinnen und Schüler des Nepomucenums einmal mehr mit tollen Platzierungen. Die letztjährige Landessiegerin Carla Willenbring (6a) qualifizierte sich auch dieses Mal wieder für den kommenden Landesentscheid.
Hier geht es zu einem Bericht:

MINT: Erfolgreiche Teilnahme an der Kreisendrunde der Mathematik-Olympiade 19/20

/

Von den 110 TeilnehmerInnen der Kreisendrunde der Mathematik-Olympiade 19/20 im Kreis Coesfeld stellte das Nepomucenum insgesamt 11,82% und damit einen hervorragenden Anteil. Noch erfreulicher ist jedoch das gute Abschneiden der TeilnehmerInnen.

MINT: Landessieg bei der Mathe-Olympiade geht an Carla


Als gestern die Ergebnisse der NRW-Runde bei der diesjährigen Mathe-Olympiade verkündet wurden, gab es für das Nepomucenum Grund zum Jubeln: Carla Willenbring (5a) hat es geschafft und wurde Landessiegerin in ihrer Altersstufe!
Neben aktuell richtig viel Presserummel wird es dafür in zwei Wochen auch noch ein Händeschütteln mit der Schulministerin geben. Außerdem darf Carla an der einwöchigen Mathematik-Sommerakademie in Kranenburg teilnehmen, wo sie sich mit Gleichgesinnten mathematisch noch einmal so richtig wird ausleben können. Herzlichen Glückwunsch!
Hier geht es zu weiteren Berichten der AZ:

MINT: Carla Willenbring beim MaOly-Landesentscheid


Am 23. Februar fand nun der Landeswettbewerb der diesjährigen Mathematik-Olympiade in Düsseldorf statt. Als eine der fünf Kreisbesten hatte sich Carla Willenbring (5a) qualifiziert. Hier geht es zum Bericht der AZ:

MINT: 58. Mathematik-Olympiade


Am Regionalentscheid der diesjährigen 58. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen knapp über 100 Schülerinnen und Schüler teil, von denen das Nepomucenum 10 stellte. Dabei kamen sieben unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 50 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet.
Carla Willenbring (5a) qualifizierte sich als eine der fünf Kreissieger sogar für die Landesrunde, die Anfang des kommenden Jahres in Düsseldorf stattfinden wird.

MINT: Regionalrunde der 58. Mathe-Olympiade am Nepo


Für die zweite Runde der 58. Mathematik-Olympiade hatten sich 10 Schülerinnen und Schüler unserer Schule qualifiziert. Aus organisatorischen Gründen schrieben diese die Regionalrunden-Klausur am heutigen Donnerstag am Nepomucenum. Die abgegebenen Lösungen werden nun schulübergreifend anonymisiert korrigiert, so dass noch vor Weihnachten die Kreissieger feststehen werden.

MINT: 57. Mathematik-Olympiade


Am Regionalentscheid der diesjährigen 57. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen insgesamt 111 Schülerinnen und Schüler teil, von denen das Nepomucenum 17 stellte. Dabei kamen acht unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 50 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet. Zwar misslang es dem Nepo-Team, zum siebten Mal in Folge einen der Kreissieger zu stellen, aber Gustav Hisker (5b) und Boris Schapiro (6c) stehen als Sechst- und Siebtplatzierte auf der Reserveliste für die Landesrunde, die Anfang des kommenden Jahres in Haltern stattfinden wird.
Die beiden nahmen auch Glückwünsche von unserem mehrfachen Olympioniken Mats Volmer entgegen, der als Ehrengast zu dieser "Jubiläums"-Olympiade eingeladen war.

MINT: Regionalrunde der 57. Mathe-Olympiade am Nepo


Für die zweite Runde der 57. Mathematik-Olympiade hatten sich 18 Schülerinnen und Schüler unserer Schule qualifiziert. Aus organisatorischen Gründen schrieben diese nun die Regionalrunden-Klausur am Donnerstag am Nepomucenum. Die abgegebenen Lösungen werden nun anonymisiert korrigiert, so dass noch vor Weihnachten die Kreissieger feststehen werden.

MINT: Nepomucener bei der Landesrunde der Mathe-Olympiade


Bei der diesjährigen Mathe-Olympiade erreichte Tim Heilken aus der 7b als einer von fünf SchülerInnen des Kreises Coesfeld die Landesrunde (wir berichteten), die nun in Steinhagen bei Gütersloh stattfand. Auch sein Mathelehrer, Herr Hoelzel, war als Begleitung des Teams aus dem Kreis Coesfeld dabei.
Hier geht es zu einem Bericht von Herrn Bienhüls, der als Regionalkoordinator ebenfalls mitfuhr:

MINT: 56. Mathematik-Olympiade


Am Regionalentscheid der diesjährigen 56. Mathe-Olympiade im Kreis Coesfeld nahmen insgesamt 90 Schülerinnen und Schüler teil, von denen das Nepomucenum 8 stellte. Dabei kamen alle unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 50 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet. Tim Heilken (7b) erreichte als einer der Kreissieger die Landesrunde, die Anfang des kommenden Jahres bei Gütersloh stattfinden wird. Dies gelang damit nun schon im sechsten Jahr hintereinander einem Schüler bzw. einer Schülerin vom Nepo!

MINT: 55. Mathematik-Olympiade 2015/2016


Für die zweite Runde der diesjährigen 55. Mathe-Olympiade konnten sich im Kreis Coesfeld insgesamt 110 Schülerinnen und Schüler qualifizieren, von denen das Nepomucenum 16 Teilnehmer stellte. Dabei kamen gleich vier unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 20 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet. Mats Volmer (Q1) erreichte als Kreissieger die Landesrunde, die Anfang des kommenden Jahres in Dortmund stattfinden wird.

MINT: 54. Mathematik-Olympiade 2014/2015


Für die zweite Runde der diesjährigen 54. Mathe-Olympiade konnten sich im Kreis Coesfeld insgesamt 100 Schülerinnen und Schüler qualifizieren, von denen das Nepomucenum 18 Teilnehmer stellte. Dabei kamen gleich vier unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 15 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet. Carlos Ridder (7a) und Jan-Henrik Kleining (8e) erreichten sogar die Landesrunde, die Anfang des kommenden Jahres in Wuppertal stattfinden wird.

MINT: Mats Volmer bei der Landesrunde der Mathe-Olympiade


Die Landesrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade fand am 22.02. in Bielefeld statt. Zum zweiten Mal in Folge war Mats Volmer (9a) einer der Teilnehmer, die um vordere Plätze im Feld der 350 Besten aus NRW kämpften.
Nachdem das Team des Kreises Coesfeld in den letzten Jahren auf Landesebene außerordentlich erfolgreich war, gab es in dieses Mal "nur" einen 3. Preis in der Altersstufe EF.

MINT: 53. Mathematik-Olympiade 2013/2014


Für die zweite Runde der diesjährigen 53. Mathe-Olympiade konnten sich im Kreis Coesfeld insgesamt 120 Schülerinnen und Schüler qualifizieren, von denen das Nepomucenum 22 Teilnehmer stellte. Dabei kamen gleich vier unserer Schülerinnen und Schüler unter die besten 15 und wurden mit besonderen Preisen ausgezeichnet. Mats Volmer (9a) erreichte wie im vergangenen Jahr die Landesrunde - und diesmal sogar als Kreissieger!

MINT: Mats Volmer gewinnt das Mathematik-Kreisfinale

Der Nepomucener Mats Volmer hat es geschafft! Er wurde Kreissieger…

MINT: 52. Mathematik-Olympiade 2012/2013


Für die zweite Runde der diesjährigen 52. Mathe-Olympiade konnten sich im Kreis Coesfeld insgesamt 100 Schülerinnen und Schüler qualifizieren, von denen das Nepomucenum 22 Teilnehmer stellte. Die Ergebnisse des Nepomucenum-Teams: Dreizehn unserer Schülerinnen und Schüler kamen unter die besten 40, sieben sogar unter die Top 20.
Aufgrund einer Erkrankung des Regionalkoordinators ließen die Urkunden für unsere Schülerinnen und Schüler leider längere Zeit auf sich warten - nun konnten sie jedoch überreicht werden.

MINT: Mats Volmer Preisträger der Mathe-Olympiade


Die Landesrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade fand vom 23.-24.02. in Köln statt. Einer der Teilnehmer, die um vordere Plätze im Feld der 350 Besten aus NRW kämpften, war Mats Volmer aus der 8a.
Dem starken Team des Kreises Coesfeld, bestehend aus insgesamt sechs Nachswuchsmathematikern, gelang es auch dieses Mal wieder, ein hervorragendes Ergebnis zu erringen. Dabei war Mats als einer der Preisträger erfolgreich.

MINT: Mathe ist das Größte


Die Geschwister Mats und Nele Volmer, Schüler des Nepomucenums, haben eine gemeinsame Leidenschaft: die Mathematik. Regelmäßig nehmen sie mit Erfolg an der Mathematik-Olympiade teil. Bericht der Streiflichter:

MINT: Marie Koggenhorst auf der Siegertreppe


Nur 350 Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen aus ganz NRW hatten sich für die Landesrunde der diesjährigen Mathe-Olympiade qualifizieren können. Marie Koggenhorst war dabei - und schnitt auch in diesem exklusiven Starterfeld so gut ab, dass sie einen 3. Preis erringen konnte.

Dieser berechtigt Marie außerdem, vor den Sommerferien an der mathematischen Sommerakademie in Kranenburg teilzunehmen. Dort wird für sie reichlich Gelegenheit sein zum Austausch mit anderen herausragenden Nachwuchstalenten.