Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel:+492541 966 010
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
Sekretariat, verwaltung@nepomucenum.de

Junior-Homepage

Du bist VIERTKLÄSSLER/IN und du interessierst dich für`s Nepo? Hier ist unsere Seite für dich!

HIL

Intensivwoche Antisemitismus – Halbzeit


Halbzeit für die Intensivwoche Antisemitismus: Nach zwei Tagen mit vielen Workshops und Angeboten in Museen und Archiven in Coesfeld, Billerbeck, Gescher und Rosendahl forschten gestern viele Gruppen individuell vor Ort weiter, führten selbst organisierte Interviews, recherchierten oder arbeiteten an ihren Endprodukten, die wir euch schon bald präsentieren können! Weiterlesen

Intensivwoche Antisemitismus – 1. Tagesbericht


"Heute hatten wir die Einführung in das Thema Antisemitismus. Im Anschluss folgte die eigenständige Planung zu unserem Thema: "Jüdische Familien in Billerbeck". Als Zusatz haben wir das Thema "Pogrome". Dazu haben wir in der uns zur Verfügung gestellten Zeit unsere Recherche begonnen. Wir haben uns erstmal mit verschiedenen Internetseiten eingelesen und haben Ideen und Pläne für die nächsten Tage entwickelt. Weiterlesen

Intensivwoche Antisemitismus gestartet


In dieser Woche findet in der Stufe 9 die Intensivwoche zum Thema Antisemitismus statt, die von den Fachschaften Deutsch, Geschichte und Religion organisiert wurde. Die Schülerinnen und Schüler forschen an lokalen Themen zum Thema, befragen Zeitzeugen, durchforsten Archive und nehmen an unterschiedlichen Projekten teil. Weiterlesen

„Ein Tag, der die Welt veränderte“

Schülerinnen und Schüler des Geschichtszusatzkurses der Q2 haben sich einer Aufgabe angenommen, die sie sowohl fachlich als auch emotional vor Herausforderungen stellte. In den letzten Wochen haben sie die Geschehnisse, die Ursachen und Folgen der Terroranschläge vom 11. September 2001 für ihre MitschülerInnen aufgearbeitet, die – genau wie sie selbst – zu diesem Zeitpunkt noch nicht geboren waren. Weiterlesen

Der 11. September 2001 – Ein Tag der die Welt veränderte


Schülerinnen und Schüler des Geschichtszusatzkurses der Q2 haben sich einer Aufgabe angenommen, die sie sowohl fachlich als auch emotional vor Herausforderungen stellt. Sie möchten in den nächsten Wochen die Geschehnisse, die Ursachen und Folgen der Terroranschläge vom 11. September 2001 für ihre MitschülerInnen aufarbeiten, die – genau wie sie selbst – zu diesem Zeitpunkt noch nicht geboren waren. Weiterlesen