Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Nepomucener regieren die POL&IS-Welt

Von Marek Walde

COESFELD. Eine Woche das gesamte Weltgeschehen lenken, das konnten die Schülerinnen und Schüler des diesjährigen Abiturjahrgangs des Nepomucenums – zumindest in einer Simulation. Sie führten das Planspiel „POL&IS“ (Politik und internationale Sicherheit) durch und schlüpften dabei in die Rolle nationaler Regierungen, internationaler Organisationen oder Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Die knapp 50 Teilnehmer wurden bei der Durchführung des Planspiels von Jugendoffizieren der Bundeswehr unterstützt, welche die Schüler durch die „POL&IS-Jahre“ geführt haben. Das Planspiel deckte nämlich einen gedachten Zeitraum von drei Jahren Weltgeschehen ab. Und in diesen ist viel passiert: Die Nepomucener wurden mit internationalen Konflikten, nationalen Katastrophen und globalen Herausforderungen konfrontiert und mussten diese bewältigen. Dies taten sie und verhandelten beispielsweise ein Denuklearisierungs-Abkommen oder einen Umweltvertrag, der die Verschmutzung und Zerstörung der Natur verhindern soll.

Lukas, Luca und Luca sind die Vertreter der Region Europa. Sie freuen sich, dass sie von den NGOs mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurden. Foto: mwa

Bei „POL&IS“ konnten sich die Schüler intensiv mit der globalen und nationalen Politik auseinandersetzen und dadurch ihr Verständnis hierfür erhöhen. Das Planspiel dient zudem der Konfliktlösung und der Kompromissfindung in der Gruppe. Nur so konnten die Teilnehmer die Aufgaben der einzelnen Simulationsabschnitte richtig lösen.


Termine
Profil

Nepomucenum MINT-Profil Leitlinien

Zertifizierungen

BwInf

Kooperationen

SG06