Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel:+492541 966 010
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld

Junior-Homepage

Du bist VIERTKLÄSSLER/IN und du interessierst dich für`s Nepo? Hier ist unsere Seite für dich mit
  • vielen Infos,
  • virtuellem Rundgang,
  • Videos,
  • Anmeldung
  • und vielem mehr!

Greta Heitz, Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs

von Verena Stock

Bei Lebkuchen und Spekulatius trafen sich auch in diesem Jahr die Klassensieger der sechsten Klassen im weihnachtlich dekorierten M@z zum Vorlesewettbewerb unter der Leitung von Verena Stock.

Jule Dankelmann (6a), Nele Schulz (6a), Luca Stieneker (6b) und Greta Heitz (6b) hatten sich zuvor im Klassenentscheid als beste VorleserInnen durchgesetzt. Mit Engagement und Lesefreude hatten die SchülerInnen der Klassen 6a und 6b vorher gemeinsam das Vorlesen ihrer Lieblingstexte geübt und konnten so gelassen und gut vorbereitet in den Wettbewerb gehen.

Alle vier stellten ihr Können im ersten Durchgang unter Beweis und es gelang allen, die Jury – bestehend aus Joschua Krause (Q2), Felix Krumme (Q2), Kay Rensing (Deutschlehrer) und Sabine Riemer (Deutschlehrerin) sowie Frau Mussenbrock als M@z Mitarbeiterin – in ihren Bann zu ziehen und den Protagonisten ihrer Lieblingstexte eine lebendige Stimme zu verleihen.

Beim Lesen des Fremdtextes, einem Auszug aus dem Abenteuerroman „Nachtschattenwald“ von Kathrin Tordasi, konnte sich Greta Heitz schließlich gegen ihre drei Mitstreiter durchsetzen und geht damit als Schulsiegerin aus dem Wettbewerb hervor.

Für ihren Mut erhielten alle vier SchülerInnen Buchpreise, die auch in diesem Jahr von der Buchhandlung Heuermann zusammengestellt und vom Förderverein des Nepomucenums finanziert wurden. Dafür danken wir ganz herzlich! Auch das Siegerbuch geht als Spende des Fördervereins an das M@z und kann jetzt von allen interessierten LeserInnen dort ausgeliehen werden.

Unsere Siegerin wird nun in der nächsten Runde gegen andere Schulsieger in Coesfeld antreten, dafür drücken wir ihr natürlich fest die Daumen!