Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

MINT: Nepo-Team natürlich wieder vorne beim TdM 2017

Das Nepo-Team beim Tag der Mathematik 2017: Mats Volmer, Marie Koggenhorst, Maike Koch, Pia Wingbermühle

Zum fünften Mal fand nun am Samstag, dem 11. März, der „Tag der Mathematik“ in Münster statt – ein Mathe-Wettbewerb für Oberstufenschüler, bei dem es auch ums Gewinnen geht, vor allem aber um die Freude am gemeinsamen Betreiben von Mathematik. Eingeladen dazu hatte das Zentrum für Mathematik (Hessen) gemeinsam mit dem Fachbereich Mathematik und Informatik der Universität Münster.

Zahlreiche Schülerteams aus der gesamten Region traten ab dem (für Schülerverhältnisse) frühen Morgen in den Räumen der LVM-Versicherung in Münster an, um einen Tag lang mathematische Probleme zu lösen. Wie in den letzten Jahren war auch diesmal ein Team vom Nepomucenum dabei: Maike Koch, Marie Koggenhorst, Mats Volmer und Pia Wingbermühle aus der Q2 gingen für unsere Schule wieder auf Punktejagd, nachdem sie schon im letzten Jahr äußerst erfolgreich dabei waren (damals noch mit Friederike Lemming, die dieses Mal aus Termingründen passen musste). Der Tag der Mathematik bietet nach Ansicht aller Beteiligten nämlich ein tolles Gemeinschafterlebnis unter netten äußeren Rahmenbedingungen.

Dabei mussten die Teilnehmerinnen vom Nepo diesmal ihr Revier markieren: Da sie einige skeptische Blicke aus anderen Gruppen als Infragestellen ihrer mathematischen Fähigkeiten interpretierten (das Nepo-Team war, wie es auch in anderen Zusammenhängen oft der Fall ist, das Team mit der höchsten Frauenquote), bürsteten sich drei Viertel der Gruppenmitglieder vor Beginn zunächst einmal demonstrativ die Haare. Als es dann mathematisch zur Sache ging, verging dann auf jeden Fall den anderen das Lachen: Unter den knapp 100 Teilnehmern, die in 25 Gruppen antraten, erreichte das Nepo-Team am Ende einen hervorragenden 2. Platz im Gruppenwettbewerb.

Am Ende waren sich alle einig: Nicht nur aufgrund des erfolgreichen Abschneidens war dieser Tag ein voller Erfolg, sondern die Konzeption dieses Wettbewerbs garantiert jede Menge Spaß. Dem Wunsch der Gruppe entsprechend sei als Teilnahmemotivation für kommende Nepo-Schülergenerationen schließlich unbedingt noch das außerordentlich gute Mittagessen in der LVM-Kantine erwähnt.