Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Kunstausstellung der Sek II am Do., 23.03.2017 18:00Uhr


Alle Interessierten sind herzlich am Donnerstag, den 23.3.2017 um 18 Uhr zur Vernissage unserer jährlich stattfindenden Kunstausstellung der Oberstufe eingeladen. Neben interessanten Acrylgemälden und Zeichnungen gibt es auch viele gelungene Aquarelle zu sehen. Skulpturen aus Sandstein und Plastiken aus Draht und Ton zeigen ein vielfältiges Herangehen an die räumliche Form. Besonders freuen wir uns außerdem auf die Rauminstallationen der Q2, die im Keller, im Außenbereich und diversen Kursräumen zu sehen sein werden. In Aktion sehen wir die Künstler der EF in der Popart-Werkstatt, die im Werkraum auf alle Besucher wartet. Wir freuen uns sehr auf einen gelungenen Abend im Zeichen der Kunst! Weiterlesen

Sandsteinskulpturen-Projekt in der Q1 mit Firma Dirks

Die Teilnehmer der Kunstkurse 1 und 2 der Q1 versuchten sich in den letzten Wochen als Bildhauer. Den Auftakt bildete eine Exkursion zum Natursteinbetrieb Dirks  in Billerbeck. Wir bekamen in einer umfassenden Führung von Herrn Theo Weiling Einblick in die Verarbeitung des Sandsteins aus dem eigenen Steinbruch und verfolgten die Arbeitsschritte über… Weiterlesen

Kunstausstellung der Oberstufe

Nepicasso_VS_flyer_din_a6_quer

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern, liebe Kunstinteressierte! Am 10.03.2016 findet wieder die alljährliche Kunstausstellung der Oberstufenkurse statt. Die Schülerinnen und Schüler der EF bis Q2 zeigen Aquarelle, informelle, expressive und impressionistische Malerei, Portraits, surrealistische Foto- und Objektarbeiten, Rauminstallationen, Zeichnungen, Bildhauerei und Videoarbeiten und laden alle Interessierten herzlich… Weiterlesen

Ausstellung der Q2-Kunstkurse in der BR Münster

Ausstellung_Q2_BezReg2015

Wie kommen die eigenen Bilder bei Außenstehenden an? Wie wirken sie, wenn sie nicht am eigenen Arbeitsplatz liegen, sondern als Präsentation gehängt sind? Diese Fragen konnten die Teilnehmer der Q2-Kunstkurse für sich auf eine sehr angenehme Weise klären. Auf Einladung der Bezirksregierung Münster stellten sie ihre in diesem Jahr entstandenen Landschaftsaquarelle… Weiterlesen

Kultur: Kunstausstellung der Oberstufe 2014

Am 20.03.2014 um 19 Uhr ist es soweit: Die Kunstkurse der Oberstufe des Nepomucenums zeigen, was im Zeitraum seit der Ausstellung 2013 entstanden ist. Alle SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und Interessierten sind herzlich willkommen! Rahmenprogramm: Nepo-Rockband Versteigerung von Arbeiten zugunsten der Stufenkassen und der Initiative "Bokemi" Sektempfang Performances Hier gibt es einen… Weiterlesen

Jury entscheidet über Nepo-Geschenkpapier

Geschenkpapier 3

Nepo Geschenkpapier?! Das gibt’s doch gar nicht! Stimmt, bis jetzt noch nicht, aber das wird sich bald ändern! Der Verein Alumni Nepomuceni (Verein der ehemaligen Abiturienten des Nepomuc) will von Schülern selbst designtes Geschenkpapier drucken lassen. Die Klassen 7a und 7b haben im Kunstunterricht Geschenkpapier-Entwürfe gestaltet. Diese sind nun in der Schulstraße im… Weiterlesen

Full House bei der Kunstausstellung der Oberstufe

Objekte, Rauminstallationen, Performance, Malerei und ortsbezogene Skulpturen regten zur Auseinandersetzung mit Kunst an. Die jungen Künstlerinnen und Künstler waren selbst anwesend und standen für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Weiterlesen

Gartenaccessoires für unser Afrikaprojekt Bokemi

DSCF0198
Am 29.5 und 30.5 2010 hat die Fachschaft Kunst bei den "Offenen Gärten Schwieters" in Holtwick an einem Stand Schülerarbeiten aus dem Kurs GK 11/2 und der Klasse 7b zum Verkauf angeboten. Als fleißige Verkäufer hatten sich Schüler der Klasse 7e und 6c zur Verfügung gestellt.Ebenso mit von der Partie waren Frau Lehmann-Kranenburg (Projektleiterin vor Ort in Afrika) und Frau Möller-Eberth. 3/4 der ausgestellten Arbeiten wurden verkauft und erbrachten den stattlichen Erlös von 700€. Weiterlesen

Usse Ossen

web_ochse_zollseite
Am 4.5.2010 nahm die Klasse 8b unter der Leitung von Frau Grzanowski am Projekt "Usse Ossen" vom Kunstverein Coesfeld teil. In Kürze werden gestaltete Ochsen an historisch markanten Punkten in Coesfeld aufgestellt werden und die Stadtgeschichte lebendig werden lassen. Das Gymnasium Nepomucenum erhielt die Einladung, zwei Ochsen gestalten zu dürfen. Coesfeld als Handelszentrum für Vieh - was ist damit verbunden? Gestaltet wurden die Ochsen für die alte Zollstation in den Süringstraße - die Stadt nahm mit dem Zoll Geld ein - und für das alte Dielenhaus, in dem jüdische Händlerfamilien wohnten. Dieses Thema löste immer wieder Betroffenheit aus: 1938 wurde das jüdische Leben in Coesfeld nahezu ausgelöscht - nachdem jahrhunderte lang gute Handelsbeziehungen zwischen jüdischen Viehhändlern und christlichen Bauern bestanden hatten. Weiterlesen

Bilderlust und Fragezeichen: Land Art und Performance am Nepomucenum

Zurzeit ist in der Schulstraße des Nepomucenums im Schulzentrum Coesfeld eine außergewöhnliche Ausstellung zu sehen, die Land Art, Performance und Objektkunst thematisiert. Die Kunstkurse der Stufe 12 teilen mit dieser gelungenen Schau ihren Blick auf moderne Kunst „Einfach schön!“ schwärmen Lehrer und Schüler vor Fotos von den ästhetisch ansprechenden und fast meditativen Arrangements aus Naturmaterialien. Weiterlesen