Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

MINT: Rekordbeteiligung beim Informatik-Biber

Ob es nun um Freunde-Fotos im sozialen Netzwerk geht, um die Sicherheit von Passwörtern oder um die Umverteilung von Wasser auf verschiedene Behälter, die Schülerinnen und Schüler des Nepos waren eifrig beim Informatik-Biber dabei.
305 der Schülerinnen und Schüler nahmen vom 9. bis 13. November an dem mit rund 248.092 Teilnehmerinnen und Teilnehmern größten Informatikwettbewerb Deutschlands teil. Damit konnte auch im 6. Jahr die Teilnehmerzahl gesteigert werden.

Veranstalter: „Engagement für Informatik vorbildlich“

„Wir danken dem Gymnasium Nepomucenum, allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern und insbesondere den verantwortlichen Lehrkräften für ihr großartiges Engagement anlässlich des diesjährigen Informatik-Biber. Der Wettbewerb hat das Ziel, junge Menschen für Informatik zu begeistern.“, erklärt BWINF-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Pohl. „Wir sind stolz darauf, dass die Angebote der Informatik von unseren Schülerinnen und Schülern zahlreich angenommen werden“, freut sich der stellvertretende Schulleiter Harry Thöring.

Interaktiv Informatik-Probleme lösen

Es sind vor allem die Aufgaben, die den Informatik-Biber so attraktiv machen. Die Themen sind lebensnah und aktuell, die Bearbeitung ist zunehmend interaktiv. Die Kinder und Jugendlichen können oft direkt sehen, wie sich ihre Ideen auf die Lösung auswirken. Für die Teilnehmenden ist es pure Motivation, wenn sie am Bildschirm mitverfolgen können, wie sich die Lösung entwickelt. „Mit dem Informatik-Biber gelingt es uns, das Interesse an Informatik sowohl bei den Schülerinnen und Schülern als auch bei den Schulen selbst zu verstärken,“ erklärt Dr. Wolfgang Pohl.

Das Foto zeigt einige erst- und zweitplatzierten Nepomucener, die sich über einen kleinen Sachpreis freuen. Insgesamt erreichten drei Schüler einen ersten Preis sowie 12 Schülerinnen und Schüler einen zweiten Platz.

Weitere Informationen:
http://www.informatik-biber.de

InformatikBiber_Nepomucenum2016