Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Zum Ertrinken spannend

nixenjagdIhr Kind liest gerne spannende Bücher und schreckst auch vor Mordgeschichten nicht zurück? Dann ist das Buch „Nixenjagd“ genau das Richtige zu Weihnachten!
Wie Sie vielleicht schon heraushören konnten, ist „Nixenjagd“ ein aufregender Thriller aus der Reihe der „Arena Thriller“. Das Buch ist ein Kriminalroman, in dem es sowohl um Liebe als auch um die Außenseiterproblematik geht.
Inhaltlich geht es um Franziska und ihre beste Freundin Katrin, welche bei einem mitternächtlichen Badeausflug verschwindet. Am Morgen findet die Polizei eine Wasserleiche. Doch Katrin ist die beste Schwimmerin der Klasse, also kann Franziska nicht glauben, dass es ein Unfall war. Sie beginnt nachzuforschen und kann am Ende nicht einmal sich selbst vertrauen…
Die Hauptfigur Franziska steht im Schatten von ihrer besten Freundin Katrin, welche bildhübsch und nicht nur bei den Mädchen beliebt ist.
Was mir an dem Buch sehr gut gefällt, ist, dass die Spannungskurve immer höher steigt. Außerdem nimmt es eine überraschende Wendung. Was die Spannung zusätzlich erhöht, ist die Gliederung in Kapitel, von denen jedes an anderen Stellen weiterführt, sodass mehrere Fäden nebeneinander laufen.
„Nixenjagd“ ist für Jugendliche ab 12 Jahren zu empfehlen, sie sollten aber kein Angsthasen sein. Susanne Mischke schrieb das Buch, welches inzwischen vom Arena Verlag als Taschenbuch herausgebracht wurde. Es kostet 8,99 Euro.
Hanna Kleinschmidt, 8a

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06