Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

„Als das Grauen begann“- Gruselkost für Hartgesottene

grauen-stineDie Trilogie „Als das Grauen begann“ von dem amerikanischen Autor R.L. Stine ist das perfekte Geschenk für spannungshungrige Leseratten ab dem Alter von 13 Jahren, die auch vor Mord, Flammenspielen und Voodoo Zauber keine Angst haben.
Der Thrillerroman für Jugendliche gehört zu der „Fear Street“ Buchreihe, die hauptsächlich gruselige Geschichten thematisiert und erzählt, wie das Grauen der Fear Street seinen Anfang nahm.
Die Trilogie beinhalten die drei Bände „Bruderhass“, „Todesengel“ und „Feuerfluch“.
Sie handeln von dem jungen Fräulein Meggie, die bei der wohlhabenden Familie Malbourne als Gouvernante arbeitet und den Psycho Spielchen der Kinder ausgesetzt ist, von den besten Freundinnen Hallie und Jenna, die Opfer eines Auferstehungszaubers des Ehepaares Fear werden und von Nicholas Fear der sich auf einen teuflischen Deal einlässt und das Grauen der Fear Street für immer weiter leben lässt.
Auch wenn die 442 Seiten Trilogie an manchen Stellen an Realistik zu wünschen lässt, überzeugt sie mit ihrem spannungsstauenden Schreibstil. Der Autor bricht im spannendsten Moment ab und lässt ein neues Kapitel beginnen, was für einen großen Fantasieumfang sorgt. Es wird aus der Beobachterperspektive erzählt und auf Details geachtet, die das Ganze lebendig wirken lassen.
Genauso lebendig ist das Buchcover gestaltet, das mit einem Blutrand für Gänsehaut sorgt.
Wer vor schauderhaft schönen Überraschungen nicht zurückschreckt, sollte sich diese spannende Trilogie zulegen.
„Als das Grauen begann“ von R.L. Stine des Loewe Verlags ist für 12,95€ erhältlich.
Hanna Dusza, 8a

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06