Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

MINT: Biologie-LKs Q1 im Institut für Humangenetik

Im Institut für Humangenetik der Universität Münster durften die SchülerInnen der Biologie-Leistungskurse von FBE und STV der Jahrgangsstufe Q1 experimentell das in die Tat umsetzen, was im Unterricht zuvor theoretisch erarbeitet wurde. So galt es, DNA aus Mundschleimhautzellen zu isolieren, diese mithilfe der PCR (Polymerasekettenreaktion) zu vervielfältigen und anschließend gelelektrophoretisch aufzutrennen.
Neben der selbstverantwortlichen praktischen Arbeit mit professionellen Laborgeräten, welche unter fachkundiger Anleitung der zwei engagierten medizinisch-technischen Fachangestellten durchgeführt wurde, konnten die SchülerInnen einen Einblick in das, mit hochmodernen gentechnischen Anlagen ausgestatteten, Labor bekommen. Hierbei wurden sowohl aus dem Unterricht bekannte Anlagen, als auch u.a. ein neuartiger „second-generation-sequencer“ vorgestellt. Dieser kann innerhalb weniger Stunden das komplette menschlich Genom entschlüsseln.
Zum Abschluss stellte Prof. Kennerknecht den Arbeitsalltag von Humangenetikern in einem 30-minütigen Gespäch vor. Hierbei wurde nicht nur der Laboralltag präsentiert, sondern auch die Tragweite der humangenetischen Arbeit in der gesellschaftlichen Diskussion deutlich.

2014-01-24 12.50.25

2014-01-24 12.48.53

2014-01-24 12.48.32

2014-01-24 12.11.11

2014-01-24 12.11.05

2014-01-24 12.10.45

2014-01-24 12.10.20

2014-01-24 12.09.43

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06