Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

RNK

MINT: Toller Erfolg von Lukas Lettmann beim Bundesfinale von „Chemie – die stimmt!“


Toller Erfolg von Lukas Lettmann (Q1) beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Chemie - die stimmt!": Der Nepomucener hatte sich für die Endrunde in Leipzig qualifiziert und erreichte nun mit Platz 3 nach dem zweiten Platz im Vorjahr erneut einen überragenden Erfolg! Doch nicht nur aufgrund des erreichten Ergebnisses war die Reise nach Leipzig ein schönes Erlebnis - dazu hier der Bericht von Lukas sowie der AZ-Bericht vom 25. September 2017: Weiterlesen

MINT: Jugend forscht – Nepo forscht!

Jugend forscht - oder besser: Schüler experimentieren! So ist nämlich der offizielle Name für die Teilnehmer bis 14 Jahren im Jugend forscht-Wettbewerb, bei dem in diesem Jahr auch das Nepomucenum vertreten war. Dario Boric´(Klasse 7a), Luis Fittkau (7b) und Malte Stumpf (7c) hatten über Wochen im Rahmen der MINT-AG an ihrem… Weiterlesen

MINT: Liebe Viertklässler/innen, liebe Eltern!

Wie bereits in den vergangenen Jahren laden wir Sie / Euch herzlich ein, das MINT-Profil unserer Schule aktiv kennenzulernen: Am Montag (07.11.), Mittwoch (09.11) und Donnerstag (10.11.) ab 14 Uhr erkunden Grundschüler/innen und ihre Lehrkräfte  in Workshops Spannendes aus den Naturwissenschaften. Die Anmeldungen erfolgen über die Grundschulen im Gruppenverband. Sollte die… Weiterlesen

MINT: Nepomucener bei „Freestyle Physics“


Diese Woche war es wieder soweit: Das Finale von freestyle-physics wurde an der Universität Duisburg-Essen ausgetragen. Fast schon traditionell war auch in diesem Jahr das Nepo wieder durch zahlreiche Schüler vertreten. Weiterlesen

MINT: Toller Erfolg beim Bundesfinale von „Chemie – die stimmt!“

Lukas

Toller Erfolg von Jenni Roether (EF) und Lukas Lettmann (9a) beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Chemie - die stimmt!". Beide Nepomucener hatten sich für die Endrunde in Merseburg qualifiziert und konnten interessante Erfahrungen im Austausch mit den Chemie-Assen der anderen Bundesländer sammeln. Lukas gelang erneut ein überragender Erfolg mit Platz 2 sowohl… Weiterlesen

MINT: NW-Kurs der Klassen 9 testet im Windkanal


Mit Spannung hatten die SchülerInnen des NW-Kurses der Klassen 9 auf diesen Moment gewartet: Hält mein Windrad den Anforderungen (Windstärke mindestens 6 m/s) stand oder zerfällt es in alle Einzelteile? Im nahe gelegenen Pictorius-Berufskolleg konnten die im Unterricht selbst entworfenen und anschließend gebauten Windräder im großen Windkanal getestet werden. Weiterlesen

MINT: Toller Erfolg bei „Chemie – die stimmt!“


"Chemie - die stimmt!" - Das Motto dieses erstmals in NRW durchgeführten Wettbewerbs für die Stufen 9 und 10 war bei Jenni Roether (EF) und Lukas Lettmann (9a) am Mittwoch Programm: Aus ganz NRW waren die insgesamt 60 besten Schülerinnen und Schüler der ersten Runde nach Münster gekommen, um sich im großen Hörsaal des Chemie-Instituts in einer dreistündigen Klausur erneut zu messen und den Landessieger zu ermitteln.
Die Nepomucener schnitten dabei glänzend ab: Lukas Lettmann wurde Landessieger in der Jahrgangsstufe 9 und Jenni Roether erzielte einen hervorragenden 3. Platz! Beide dürfen nun an der dritten Runde in Merseburg teilnehmen und sich mit den Siegern der anderen Bundesländer messen. Weiterlesen

MINT: 9. Klassen besichtigen das BHKW des Schulzentrums

ArtikelAZ_klein Im Rahmen ihres Physikunterrichts haben die 9. Klassen des Nepomucenums das Blockheizkraftwerk (kurz: BHKW) besichtigt, dass sich unterhalb der Turnhallen am Nepo befindet. So konnten die aus dem Unterricht bekannten Geräte wie der Generator oder ein Transformator in Aktion erlebt werden! Hier der Bericht der AZ vom 26.02.2015: Weiterlesen

Life Skills für Nepomucener in Kooperation mit der VHS

VHS

Die bereits seit drei Jahren bestehende Kooperation zwischen VHS und dem Gymnasium Nepomucenum zu dem Thema "Life Skills" war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Alle Schüler der Jahrgangsstufe EF erhielten die in Coesfeld und Umgebung wohl einmalige Möglichkeit, an jeweils zwei der insgesamt sechs angebotenen Seminare teilzunehmen. Bearbeitet wurden… Weiterlesen

MINT: Nepomucener erneut erfolgreich bei „freestyle physics“


Die Technik-AG der Klassen 5 und 6 nahm dieses Jahr wieder am Wettbewerb "freestyle physics" an der Uni Duisburg teil. In vier Teams wurden in mehrmonatiger Arbeit Wasserraketen konstruiert, die möglichst lange in der Luft bleiben sollten. Weiterlesen

MINT: Mathematiker als Berufschance ?

„Was kann man eigentlich mit Mathematik so machen … außer Lehrer werden?“. Diese Frage einer Schülerin aus dem Mathe-LK der Q1 war der Anlass für den Besuch von Dr. Volkmar Große Rebel am Nepomucenum. Der promovierte Mathematiker ist Versicherungsfachmann und Repräsentant für die tecis Finanzdienstleistungen AG und hatte sich auf der… Weiterlesen

MINT: Nepo erneut erfolgreich beim „Tag der Mathematik“


Zum bereits dritten Mal fand am Samstag, dem 22. März, der "Tag der Mathematik" in Münster statt - ein Mathe-Wettbewerb für Oberstufenschüler, bei dem es auch ums Gewinnen geht, vor allem aber um die Freude am gemeinsamen Betreiben von Mathematik. Zahlreiche Teams von Schulen aus der ganzen Region nahmen die Herausforderung an, darunter auch zwei Teams vom Nepo, die sehr erfolgreich abschnitten. Weiterlesen

MINT: Unterstützung durch Bildungsinitiative der VR-Bank


Mit großer Freude nahmen die SchülerInnen aus der Hand von Thomas Borgert die von der VR-Bank Westmünsterland im Rahmen der Bildungsinitiative angeschafften Roboter entgegen.
Zum Artikel von Manuela Reher (AZ Coesfeld) Weiterlesen

Life Skills für Nepomucener in Kooperation mit der VHS

VHS

Im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung war am 8. und 9. Juli die komplette Stufe der EP des Gymnasiums Nepomucenum  in der VHS, um sich mit den Themen Rhetorik, Kommunikation, Zeitmanagement, Präsentation, Vorbereitung auf das Studium und Entscheidungsmanagement auseinanderzusetzen. Die Schüler konnten jeweils zwei dieser "Life Skills" - Seminare besuchen, deren… Weiterlesen

MINT: Forscher vom SFB 656 zu Besuch am Nepomucenum


Woran forschen eigentlich Mathematiker? Welche Aufgabe erfüllt die Mathematik in Industrie und Forschung? Wofür braucht man die Mathematik überhaupt? Die Mathematik-Leistungskurse der Q1 des Nepomucenums erhielten nun Antworten aus erster Hand von Forschern des Sonderforschungsbereichs "Molekulare kardiovaskuläre Bildgebung" an der WWU Münster: der ehemalige Nepomucener Dr. Frank Wübbeling und Dr. Florian Büther berichteten in einem interaktiven Vortrag von ihrer Arbeit. Weiterlesen

MINT: Ehemaliger Nepomucener referiert in den Chemiekursen der Oberstufe


Chemie ist eine Naturwissenschaft - aber wofür braucht man sie eigentlich? Wo gibt es Anwendungen für die Gesetze, Formeln und Zusammenhänge in Industrie und Forschung? Diese und ähnliche Fragen diskutierte der ehemalige Nepomucener Dr. Diddo Diddens (WWU Münster) mit den SchülerInnen der Chemiekurse der Oberstufe. Weiterlesen

MINT: Lukas Ostendorf (Q1) profitiert vom MINT-EC Netzwerk und nimmt am Chemiecamp in Berlin teil


Vom 23.03.2013 bis zum 27.03.2013 verbrachten 21 Schüler und Schülerinnen aus Gymnasien und Realschulen des ganzen Landes 3 Tage in unserer Hauptstadt, um die Chemie der Farbstoffe für sich zu entdecken. Nach einer eigenständigen Anfahrt aus ganz Deutschland traf sich unsere Gruppe zum ersten Mal in einen Unigebäude der Technischen Universität Berlins. Weiterlesen

MINT: Chemie-LK im Analytik-Labor der Uni Münster


Trotz der hohen Nachfrage konnte der Chemie-LK der Q1 des Nepomucenums einen der begehrten Plätze ergattern und am 21.11. für einen Nachmittag in die chemische Forschung an der Uni Münster hineinschnuppern. Unter der Leitung von Studierenden und Doktoranden der Arbeitsgruppe von Prof. Karst wurden im Institut der Analytischen Chemie der WWU verschiedene Experimente aus dem Bereich Spektroskopie und Chromatographie durchgeführt. Weiterlesen

MINT: Nepomucener bei „freestyle-physics“


Diese Woche war es wieder soweit: Das Finale von freestyle-physics wurde an der Universität Duisburg-Essen ausgetragen. Neun Schülerinnen und Schüler des Nepomucenums waren dabei und präsentierten ihre pfiffigen physikalischen Konstruktionen. Weiterlesen