Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

SPORT: Nepomucenum wird Kreismeister

Mit einem 4:1 Erfolg im Finale gegen das Team der Liebfrauenschule aus Nottuln errangen die Schüler der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2002-2004) den Kreismeistertitel im Fußball. Lange blieb es spannend in diesem Duell, da die Nepomucener speziell im ersten Durchgang eine Vielzahl erstklassiger Chancen ungenutzt ließen.

20150930_130322Die Partie begann mit einer kalten Dusche, denn schon nach wenigen Minuten stand es 0:1. Nach einem Fehler im Aufbauspiel konnte ein Nottulner aus Kurzdistanz abstauben. In der Folge übernahm das Coesfelder Team die Spielkontrolle, stellte den Gegner früh, kombinierte prima, scheiterte aber mehrfach am guten Nottulner Torwart oder an den eigenen Nerven. Nur Linus Waltering und Julius Kühle konnten ihre Chancen verwerten, so dass das Nepo Team nach den ersten 35 Minuten mit 2:1 führte.

Auch in der zweiten Halbzeit behielt die Mannschaft des Nepomucenum die Spielkontrolle, erspielte sich auch weiterhin einige gute Torchancen, verpasste es aber frühzeitig den Sack zu zu machen. So war es der gute Torwart Luca Voßkühler, der bei zwei Nottulner Kontern den Ausgleich verhinderte. In der Schlussphase trafen Justus Das Gupta und Henri Pollmann zum verdienten 4:1 Sieg.

Für das Nepomucenum spielten Luca Voßkühler, Lennart van Deenen, Carlos Ridder, Jonas Hullerum, Luis Bollenberg, Gabriel Cavar, Luca Tersteeg, Julius Kühle, Justus Das Gupta, Erik Gehrmann, Linus Waltering, Henri Pollmann, Pascal Jarisch, Frederik Horn und Lukas Janning.