Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

SPORT: Qualifikation für das Kreismeisterschaftsfinale

Am gestrigen Donnerstag konnten die Fußballer der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004 und 2005) des Nepomucenums den Einzug ins Finale um die Kreismeisterschaft feiern. Mit einem souveränen 12:0 Sieg gegen die Vertretung der Verbundschule Rosendahl/ Legden unterstrich die Mannschaft erneut ihre spielerische Klasse.

Auf dem Kunstrasenplatz in Osterwick entwickelte sich von der ersten Minute an ein sehr einseitiges Spiel. Die körperlichen Vorteile des Gegners kompensierten die Nepomucener durch ihre technische und spielerische Überlegenheit. Schnell gelang eine 3:0 Führung, doch im Anschluss gingen die Nepomucener zu fahrlässig mit ihren vielen Torchancen um. So fiel vor dem Halbzeitpfiff nur noch der Treffer zum 4:0 Halbzeitstand. Die zweite Hälfte wurde ähnlich dominant gestaltet und endlich wurden auch die Torchancen konsequenter verwertet, so dass am Ende ein – auch in dieser Höhe – hoch verdienter 12:0 Sieg stand.

Nun geht es nach Ostern im Finale gegen die Vertretung des Clemens Brentano Gymnasiums um den Kreismeistertitel.

Für das Nepomucenum spielten: Florian Burlage, Matteo Breivogel (1 Tor), Tinus Symanzik, Louis Pöpping, Roman Brüning, Jasper Nienhaus, Paul Fleige, Tom Niebisch (3 Tore), Luis Wöhler (1 Tor), Lennart Bollenberg, David Walczak (2 Tore), Marius Thoms, Steffen Edeler, Luis Thoms (1 Tor), Lukas Höing (1 Tor) und Erik Lanfer (3 Tore).