Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Fünf Plant-for-the-planet-Botschafter am Nepomucenum

Am 12. Mai nahmen 5 Schüler aus der Stufe 5, Finn Flüchter, Marco Hetfeld , Luca Thentie, Marek Walde und Christine Brummert an einem Seminar der Organisation Plant-for-the-planet im Trendshop der Firma Parador, Coesfeld teil.

Plant-for-the-planet ist eine Schülerinitiative, deren Ziel es ist, ein Bewusstsein für globale Gerechtigkeit und den Klimawandel zu schaffen und letzteren aktiv durch Baumpflanzaktionen zu bekämpfen. Die 2007 gegründete Initiative bildet auf Seminaren Schüler zu Botschaftern aus und schafft so ein Netzwerk, dass sich weltweit für Klimagerechtigkeit einsetzt .
Im Rahmen dieser eintägigen Veranstaltung, auf der sie von Frau Walde und Frau Kowalski begleitet wurden, beschäftigten sich die Schüler zunächst mit den Themen Klimakrise, Weltbürgertum und Verteilungsgerechtigkeit. Gemeinsam mit ca. 30 anderen Kindern pflanzten sie 240 Bäume, nahmen an einem Rhetorik-Training teil und entwickelten ihr eigenes Schulprojekt, das sie auf einer Abschlussveranstaltung den anderen Teilnehmern, ihren Eltern und Lehrern präsentierten.
Mit dem Projekt „Nepowald“, das schon vor einigen Jahren von R. Hötker und einer Schülergruppe ins Leben gerufen wurde, hat unsere Schule die Grundidee der Initiative „Stop talking. Start planting.“ bereits umgesetzt. Zukünftig werden sich die 5 Botschafter am Nepomucenum aktiv für den Klimaschutz einsetzen und sich mit ihren Ideen und Vorschlägen an die Schulleitung, die SV und Herrn Hötker wenden.

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06