Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

VdF – Unterhaltsamer Science Slam mit spannenden Themen

Auch in diesem Jahr fand am gestrigen Abend der nunmehr schon traditionelle Science-Slam des VdF am Nepomucenum statt. Bei sommerlichen Temperaturen entwickelte sich eine kurzweilige Veranstaltung, auf der  vier ausgewählte Schülerinnen der Q1 vor einem Publikum aus Eltern, Mitschülern und Lehrern kurze Vorträge zu ihren ausgezeichneten Facharbeiten präsentierten.

Marlene Bömer sprach zum Thema „Familie im Wandel vom 19. Jahrhundert bis heute“, Veronika Terfort zum Thema „Notwenigkeit von Artenschutzmaßnahmen beim Eingriff in bestehende Ökosysteme durch Straßenbaumaßnahmen am Beispiel von Fledermausarten in NRW“, Mara Kreulich zum Thema „Gebärdensprache“ und Felicia Toppe zum Thema „Frauenbild in Spanien zu Beginn des 20 Jh. am Beispiel des Dramas ´La casa de Berarda Alba´von F.G. Lorca“.

Alle Präsentationen waren überaus informativ, anschaulich und unterhaltsam. Die Schülerinnen erhielten einen durch den VdF gestifteten Teilnehmerpreis. Zusätzlich wurde ein Publikumspreis für den „besten Vortrag“ vergeben. Diesen erhielt Felicia Toppe! Herzlichen Glückwunsch!

Untermalt wurde der Science Slam durch Musikbeiträge von Marlene Oetz und Niklas Schemmer. Zudem gab es in der Pause ein kleines Buffet aus Leckereien. Für den VdF führte Sabine Patt mit einer lockeren Moderation durch den Abend.

science-slam-6

science-slam-3

 

(C) Fotos by Beate Sonnenschein