Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Triathlon im Schulsport

Schüler des Nepomucenums nehmen am Westfalentriathlon in Dortmund teil

 

Neue Bewegungserfahrungen sammelten einige Schüler bei ihrer ersten Teilnahme an einem Triathlon. Drei Monate lang haben sich 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Nepomucenums auf den Westfalentriathlon in Dortmund am vergangenen Wochenende vorbereitet. Schwimmen, Radfahren und Laufen standen in diesen Wochen auf dem Lehrplan und prägten auch die Freizeit der Schüler. Schließlich fühlten sich 11 Schülerinnen und Schüler dazu berufen die neue Erfahrung Triathlon auszuprobieren.
Triathlon im Schulsport Ann-Christin Borgert, Hannah Ralenkötter, Mathis Neuhaus und Johannes Zeisberg gingen hochmotiviert als Einzelstarter in den Wettbewerb. 750 Meter Schwimmen im Kanal, 20 km Radfahren am Rande von Dortmund und abschließend 5 km Laufen durch den Fredenbaumpark standen auf dem Programm. Großes Pech hatte Ann-Christin Borgert, der auf halber Strecke der Hinterreifen ihres Rennrads platzte. Leider konnte ihr keiner der Streckenposten helfen, so dass Borgert reichlich frustriert mit dem Rad auf der Schulter in den Zielbereich zurücklaufen musste. Mehr Erfolg hatten die anderen drei Einzelstarter. Johannes Zeisberg erreichte den 112. Platz von insgesamt 216 Startern und belegte damit den 6.Platz bei der männlichen Jugend. Hannah Ralenkötter wurde gar 5. bei der weiblichen Jugend A und belegte Gesamtplatz Nummer 166. Mathis Neuhaus belegte den 197. Platz und wurde 7. in seiner Altersklasse.
Weitere sieben Schülerinnen und Schüler gingen in Staffeln an den Start. Nicole Icking belegte mit ihren Vereinskameraden aus Coesfeld einen guten 14. Platz unter 38 Mixed Staffeln. Inken Leopold, Simon Demming und Andre Kemna belegten im gleichen Wettbewerb einen ordentlichen 36. Platz.. Anna Jasper, Babette Homfeldt und Helena Kasten kamen als 9. von insgesamt 13 Frauen Staffeln ins Ziel.
Positiv waren nicht nur die Ergebnisse, sondern auch die Eindrücke, die die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Premiere sammeln konnten.
Auf ein Neues in 2011?

Termine
Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06