Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

MINT: Exkursion zum Institut für Humangenetik

Am Mittwoch, dem 18.01.2012, besuchte der Biologie-Grundkurs (Q1) von Frau Bendler das humangenetische Institut in Münster. Hier ergab sich die Möglichkeit, im Unterricht erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen. So konnten die Schüler die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) durchführen, mit Hilfe derer 23 Exons des TSC-Gens vervielfältigt wurden. TSC steht für eine Erbkrankheit des Menschen, die „tuberöse Sklerose“, die autosomal-dominant vererbt wird. Im Anschluss wurde eine Gelelektrophorese angesetzt, wobei die DNA-Banden mit Ethidiumbromid unter UV-Licht sichtbar gemacht wurden.
Auch die Führung durch das Institut brachte viele neue Eindrücke mit sich, so sahen die Schüler z.B. ein Gerät, mit dessen Hilfe das Genom eines Menschen in 80 Minuten vollständig sequenziert werden kann.
Abschließend wurden die Schüler über den Ablauf einer genetischen Beratung informiert, wobei neben der Vorgehensweise auch die Problematik erläutert wurde.
Als Fazit bleibt festzuhalten, dass diese Exkursion viele interessante Erkenntnisse mit sich brachte, sodass der Besuch des Instituts dringend weiterzuempfehlen ist.