Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Monatsarchive: Oktober 2017

Wie gefällt dir die Projektwoche?

Foto: mwa
Die Zeitungs-AG interviewte verschiedene Schülerinnen und Schüler, wie sie die Projektwoche beurteilen. Alle Beteiligten sprachen sich für eine Wiederholung der Projektwoche aus. Neben Lob für gelungene und spannende Projekte gab es auch einige Verbesserungsvorschläge und Änderungswünsche, besonders bezüglich der Workshopwahlverfahren. Weiterlesen

SPORT: Souveräner Sieg in der Vorrunde der Kreismeisterschaften

Souverän setzten sich die Jungen der Wettkampfklasse III in der Vorrunde der Fußballkreismeisterschaften am letzten Donnerstag in Coesfeld gegen die Mannschaften des St. Pius Gymnasiums und des Rupert-Neudeck Gymnasiums aus Nottuln durch. Nachdem sich im ersten Turnierspiel über zweimal 15 Minuten das Team des St. Pius Gymnasiums mit 2:0 gegen Nottuln… Weiterlesen

Neue Stundenpläne, gültig ab 6. November

Nach den Herbstferien gilt ein neuer Stundenplan. Er ist im Netz erschienen.

Nepo-Reporter unterwegs!

Foto: Jan Eikelpasch

NEPO REPORTER UNTERWEGS In der Projektwoche ist am Nepo viel los. Damit alles in Text und Bild festgehalten werden kann, läuft die Zeitungs-AG heute und morgen durch (fast) alle Projekte und interviewt Schüler und Projektleiter. Also: Nicht erschrecken, wenn es plötzlich heißt: "Hast du kurz Zeit für ein paar Fragen?" Übrigens:… Weiterlesen

Fotos aus England und Italien

Von den Gruppen aus England (Klassen 9) und Italien (Q2) haben wir heute Gruppenfotos erhalten. Weiterlesen

MINT: Malte Morgenstern bei der SMIMS 2017


Vom 2. bis 6. Oktober fand die Schülerakademie für Mathematik und Informatik in Münster (SMIMS) zum mittlerweile siebzehnten Mal statt. Die Akademie bietet jedes Jahr 100 ausgesuchten Schülerinnen und Schülern aus ganz NRW die Möglichkeit, in verschiedenen Projektgruppen anhand anspruchsvoller und spannender Themenkomplexe in die Welt dieser beiden Fächer einzutauchen und sich einmal so richtig "auszutoben".
Auch das Nepomucenum stellte (wie immer in den letzten Jahren) einen Teilnehmer: Malte Morgenstern aus der Q2. Weiterlesen

SPORT: Schnellste Schule Coesfelds

Am letzten Samstag gingen 11 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 9 bis Q2 des Nepomucenums beim Coesfelder Citylauf an den Start und gewannen den erstmals ausgetragenen Wettbewerb "Coesfelds schnellste Schule" auf der 5 km Strecke souverän. Mit großer Motivation und Leistungsbereitschaft trotzten die Schülerinnen und Schüler dem nassen Wetter und… Weiterlesen

MINT: Ernstings family besucht den Informatik LK

Ernsting’s family im Informatik Leistungskurs? Gab es da modische Beratung für die Nerds? Das war natürlich gar nicht nötig. Ein Handelsunternehmen in der Größe von Ernstings family funktioniert heute nicht mehr ohne Informatik. Das zeigten Stefan Lausemann, Daniel Böggering und Marco Knoebel aus der IT-Abteilung von Ernsting’s family in einem spannenden Vortrag den Schülerinnen und Schülern des Informatik Leistungskurses in der Q1. Weiterlesen

Neue Stundenpläne nach den Herbstferien

Turnusgemäß gibt es nach den Herbstferien einen neuen Stundenplan für die Sekundarstufe I. So wird in den Klassen 5 die Förder- und Forderstunde eingesetzt, so dass die Schülerinnen und Schüler je nach Einteilung zur gleichen Zeit in ihre jeweiligen Gruppen gehen können. Außerdem beginnt ein neuer Kollege mit den Fächern Chemie… Weiterlesen

Projektwoche am Nepomucenum (mit Elternbriefen)

Am kommenden Montag, den 16. Oktober, beginnt die Projektwoche am Nepomucenum. Sie endet am Freitag, den 20.10., anschließend sind Herbstferien. Grundidee dieser Woche ist die zeitliche Bündelung besonderer schulischer und außerschulischer Aktivitäten. So finden die großen Stufenfahrten der Klassen 9 nach England und der Q2 zum Gardasee ebenso statt wie ein… Weiterlesen

MINT: Besuch beim Münsteraner Mathe-Tag 2017


Fünf Nepomucener aus der Q1 besuchten nun den neunten Münsteraner Mathe-Tag am Fachbereich Mathematik und Informatik der Uni Münster. Dort erlebten Sie in verschiedenen Vorträgen und Workshops hautnah, womit sich mathematische Forschung heutzutage beschäftigt. Weiterlesen