Nepomucenum
Städtisches Ganztagsgymnasium
tel.: 02541-966010 fax: -19
Holtwicker Straße 8
48653 Coesfeld
PSF 1452

Monatsarchive: März 2017

Sport: Fußball einmal anders

Am Dienstag, dem 28.03., traf sich der Q2 Sportkurs von Herrn Baumert (Schwerpunkt Fußball) ein letztes Mal. Zum Abschluss hatte man sich darauf geeinigt ein BubbleBall Turnier durchzuführen. Beim BubbleBall stecken alle Spieler in großen, luftgefüllten Bällen und anders als beim echten Fußball ist es ausdrücklich erwünscht die Gegenspieler umzurennen, um… Weiterlesen

300 neue Stieleichen für den NEPO-Wald

Fünfte und sechste Klassen pflanzen ihren eigenen Baum VON MAREK WALDE COSEFELD. Lehrer Ralf Hötker ist begeistert: „Heute haben die Kinder 300 Stieleichen gepflanzt. Das ist eine klasse Leistung!" Seit 2008 entsteht auf städtischem Grundstück an der Osterwicker Straße ein Stück Wald. Und das nimmt langsam Form an: "Mittlerweile stehen hier… Weiterlesen

SV-Seminar in Sirksfeld ein voller Erfolg!

von Marek  Walde COESFELD. Vergangene Woche war es wieder einmal so weit: Für alle Klassen- und Stufensprecher stand das alljährliche SV-Seminar an. Bei dem von der Schülervertretung des Nepomucenums in Coesfeld organisierten Seminar setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen fünf bis zwölf unter anderem mit einem neuen Reinigungskonzept für… Weiterlesen

Kunstausstellung der Sek II am Do., 23.03.2017 18:00Uhr


Alle Interessierten sind herzlich am Donnerstag, den 23.3.2017 um 18 Uhr zur Vernissage unserer jährlich stattfindenden Kunstausstellung der Oberstufe eingeladen. Neben interessanten Acrylgemälden und Zeichnungen gibt es auch viele gelungene Aquarelle zu sehen. Skulpturen aus Sandstein und Plastiken aus Draht und Ton zeigen ein vielfältiges Herangehen an die räumliche Form. Besonders freuen wir uns außerdem auf die Rauminstallationen der Q2, die im Keller, im Außenbereich und diversen Kursräumen zu sehen sein werden. In Aktion sehen wir die Künstler der EF in der Popart-Werkstatt, die im Werkraum auf alle Besucher wartet. Wir freuen uns sehr auf einen gelungenen Abend im Zeichen der Kunst! Weiterlesen

MINT: Känguru der Mathematik 2017


310 Mathe-Fans aller Jahrgangsstufen am Nepomucenum nahmen heute am Känguru-Wettbewerb teil, womit unsere Schule wieder einmal zu den teilnehmerstärksten in Deutschland zählte. Beim Känguru steht der Spaß an der Beschäftigung mit kniffligen mathematischen Problemen im Vordergrund, aber es gibt zudem auch attraktive Preise zu gewinnen. Unsere Fünftklässler wurden auf der Jagd nach dem begehrten Känguru-Shirt wie schon in den Vorjahren vom VdF unterstützt, der freundlicherweise die Hälfte des Startgeldes übernahm. Weiterlesen

MINT: Nepo-Team natürlich wieder vorne beim TdM 2017


Am Samstag fand nun in Münster der Mathe-Wettbewerb "Tag der Mathematik" bereits zum sechsten Mal statt - und zum fünften Mal in Folge erreichte ein starkes Nepo-Team einen Platz unter den Besten im Feld. Maike Koch, Marie Koggenhorst, Mats Volmer und Pia Wingbermühle aus der Q2 waren auch im letzten Jahr schon dabei, wollten sich aber erneut unbedingt der Herausforderung stellen, im Wettstreit mit anderen Schülerteams aus der ganzen Region knifflige mathematische Probleme zu lösen. Am Ende sprang (fast muss man bei diesen Namen sagen: natürlich) ein hervorragender 2. Platz im Wettbewerb der 25 Gruppen heraus.
Tja, gut gebürstet ist halt schon halb gewonnen! Auch zur Erläuterung dieser Einsicht konsultiere der Leser den folgenden Bericht. Weiterlesen

MINT: International Masterclasses on Particle Physics


Simon Alkemper, Lukas Lettmann, Jan und Tim Valeri sowie Tim Werschmöller aus der EF nahmen nun an den "International Masterclasses on Particle Physics" am Institut für Kernphysik der WWU Münster teil. Dort analysierten sie echte Messdaten vom ALICE-Experiment am LHC des CERN in Genf, tauschten sich darüber mit anderen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus ganz Europa aus und lernten so viel Spannendes über die kleinsten Strukturen des Universums.
Hier geht es zu einem kurzen Bericht: Weiterlesen

MINT: Nepomucener bei der Landesrunde der Mathe-Olympiade


Bei der diesjährigen Mathe-Olympiade erreichte Tim Heilken aus der 7b als einer von fünf SchülerInnen des Kreises Coesfeld die Landesrunde (wir berichteten), die nun in Steinhagen bei Gütersloh stattfand. Auch sein Mathelehrer, Herr Hoelzel, war als Begleitung des Teams aus dem Kreis Coesfeld dabei.
Hier geht es zu einem Bericht von Herrn Bienhüls, der als Regionalkoordinator ebenfalls mitfuhr: Weiterlesen

MINT: Problem des Monats März 2017


Weiterlesen

Termine

Profil

Zertifizierungen

Kooperationen

SG06